Dienstag, 20. September 2016

Bonbondecke

Meine Kollegin fragte mich, ob ich für Ihre Tochter eine Patchworkdecke nähen kann. 
 Sie suchte sich Stoffe aus und bestellte und ich habe daraus Quadrate geschnitten und zusammen genäht.
 Daraus ist eine 2m x 1,40m große Decke geworden. Den Respekt, den mir so eine große Stoffmasse unter der Nähmaschine einflösst, konnte ich diesmal gut bezwingen.
 Eigentlich kein Hexenwerk, so eine Decke, wenn man sich nur traut. Viel Spaß macht es außerdem, wenn man die Decke so wachsen sieht.
 Vorn ist die Decke wunderbar bunt und hinten hat sie Sterne.
Das Binding habe ich wie immer nach dieser Anleitung gemacht. Das Annähen von Hand ist dabei ein Muss, so gefällt es mir am Besten.

Verlinkt mit Creadienstag, HOT und Dienstagsdinge.

Kommentare:

  1. Tolle Decke, schöne Stoffe. Was hast Du denn dazwischen genäht?
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Eine gute-Laune-Decke! Mir gefällt, dass die Größe auch sehr bequem zum Zudecken und Kuscheln ist.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Die ist absolut zuckersüß, herrlich. Tolle Stoffe.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn! So eine tolle Decke. Wenn ich so etwas für die Töchter von Kolleginnen nähen würde, müsste ich wohl das Schlafen komplett aufgeben :-D

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Hach, so lang schon steht so eine Decke auch auf meiner Liste...
    Deine ist echt toll geworden!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Die Decke ist ja wunderschön geworden und so schön groß. Es klingt so leicht bei Dir. Wenn ich an meine Decken aus dem letzten Jahr denke ... oh weih, ich habe da wohl ein Deckentrauma.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  7. Meine Bewunderung hast Du! Ein tolles Teil!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  8. Die Decke ist wunderschön! Das muss eine sehr liebe Kollegin sein... :)
    Ich habe noch eine Frage zu dem tollen Sternenstoff - wo kann ich den bekommen? Goldene Sterne auf dunkelblau habe ich bislang nirgends gesehen und das würde wunderbar zu meinen Zwillingsjungs passen.
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der stoff ist von hier: https://www.stoff4you.de/Weihnachten/Weihnachten-Sterne/Baumwollstoff-Goldsterne-Nachtblau.html?listtype=search&searchparam=sterne%20gold&&order=

      Löschen
  9. Wahnsinn, wunderschöne Decke!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Schön geworden und auch wennn du sagst, es sei kein Hexenwerk, steckt doch eine geraume Menge Zeit und Mühe drin.Das macht man nur für ganz nette Kolleginnen.
    bunte Grüße, Karen

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF