Sonntag, 22. Mai 2016

Miniausflug zur Boselspitze mit Blick ins Elbtal

Wir schätzen uns glücklich in einer Gegend zu wohnen, in der man ohne weit fahren zu müssen Ausflüge machen kann, auf denen man immer wieder neue Dinge entdecken kann und, wie heute zum Beispiel, das Wochenende entspannt ausklingen lassen kann.
 Etwas Abseits des bei solch schönen Wetter immer überfüllten Elberadwegs unweit von Sörnewitz, befindet sich ein kleiner Aufstieg zur Boselspitze.
 Am Ende des Aufstiegs erwartet einen eine Zweigstelle des Botanischen Gartens der TU Dresden. Unglaublich, wie viele kleine Pflänzchen es zu bestaunen gibt; die Kinder aufgeregt von Schild zu Schild flitzen und sich am riesigen Insektenhotel gar nicht satt sehen können.
 Hat man den Botanischen Garten durchquert (übrigens war die komplette Familie zumindest obenrum von mir benäht unterwegs), kommt man zu einer Aussichtsplattform.
 Herrlich diese Miniwelt da unten und da wir gute Sicht hatten, konnte man bis ins Elbsandsteingebirge blicken.
 Ich hätte noch Ewigkeiten dort stehen und die Welt von oben beschauen können.
Jetzt sind wir wieder fit für eine neue Woche und heute Abend werde ich noch ein wenig nähen.


Kommentare:

  1. Oh ja, was für eine schöne Aussicht. Ich liebe es ja auch so weit ins Land blicken zu können.
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt nach einem gelungenen Ausflug, den ihr voll genossen habt - sehr, sehr schön!!! Ich liebe Fernsichten... da könnte ich auch stundenlang verweilen.
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Oh, Asche auf mein Haupt. Ich weiß zwar, daß wir in der Dresdner Umgebung viele schöne Ecken haben, aber...
    Also, Asche auf`s Haupt und in die nächste Planung aufgenommen.

    AntwortenLöschen
  4. Ja, die Aussicht von dort oben ist schön. Wir waren auch in der Gegend, allerdings mit dem Rad. Diese schöne Runde spazieren wir im Herbst besonders gern. Den botanischen Garten haben wir leider noch nie offen erlebt.
    LG Malou

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wirklich nach einem gelungenen Ausflug aus. Ich liebe solche Aussichten und bin glücklich darüber, auch in einer wunderschönen Gegend leben zu dürfen. Deine Shirts gefallen mir alle sehr gut.
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Boselspitze hab ich ja noch nie gehört. Dank Dir wieder eine Bildungslücke geschlossen. Da muß ich auch mal hin. Danke für´s inspirieren. Tolle Shirt´s übrigens. ( Zahnräder wollen hier auch noch vernäht werden ).
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  7. Boselspitze kannte ich noch gar nicht, muss ich dann gleich mal schauen. Obwohl die beiden Großen hier eher maulen, wenn es heißt wir wollen einen Ausflug machen.
    In der Pubertät schadet zuviel Sauerstoff ;-)

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF