Mittwoch, 18. Mai 2016

Elfina gerüscht

Letzte Woche hatte ich Euch schon meine etwas schlichtere Elfina gezeigt. Heute nun meine erste Variante, mit gerüschten Ärmeln und gerüschtem Unterteil.
 Keine Frage, das Kind liebt Ihr Kleidchen. Ich selbst war im Nachhinein von den schlichteren Varianten, die ich im Probenähteam sah (z.B. hier & hier), mehr angetan.
 Das weite Armloch wurde im Schnitt noch angepasst und mit einem weicheren Jersey hätten die Ärmel noch ein wenig mehr geflattert. Da das aber nicht meine letzte Elfina gewesen sein wird, kann ich das alles noch umsetzen.
Holt Euch den Schnitt, er ist so wandelbar und ich mag die Untereilungen und die Ärmelform sehr. Ich bin immer wieder begeistert was so ein Probenähen an Ideen und Varianten hervorbringt. Eine wahre Inspirationsquelle.

verlinkt bei: KiddikramMeitlisache, After Work Sewing

Kommentare:

  1. Beide Kleidchen sind wunderschön! Eine Variante mit gerüschtem Unterteil und einfachen Ärmeln fände ich warscheinlich perfekt!
    Aber Hauptsache ist doch, das es deiner Süßen gefällt!
    LG Silke!

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag gerade die gerüschten Ärmelchen. Hat so was flatterhaftes. Zauberhaft! Da würde meine Motte auch drauf fliegen ;)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ganz süß! Und bei einem richtigen Mädchen ist es wohl normal, dass das Gerüschte besser ankommt. Das gibt sich mit der Zeit :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF