Sonntag, 29. November 2015

Eine schöne Adventszeit

Lichterzauber, Plätzchenduft, Gemütlichkeit.
Die Adventszeit hat begonnen und das Haus wurde in den vergangenen Tagen entsprechend dekoriert.
 Das schöne Herbstfenster ist so nach und nach ein paar weihnachtlichen Dekoartikeln gewichen.
Meine kleine Tochter freut sich immer sehr über die Veränderungen.
 Gebastelt wurde auch schon, ein kleiner Zapfenelf nach einer Idee von hier.
Statt Adventskranz habe ich eine Schale zusammengestellt. Kein Hexenwerk. Die Teelichthalter hat mir mein Papa schnell ausgesägt. So kann ich die angefangenen Stumpen vermeiden, die man dann im nächsten Jahr nicht so gern mehr verwenden will.

Ich wünsche Euch allen eine ruhige Vorweihnachtszeit.

Kommentare:

  1. Schöne Deko hast du :))
    Da fühlt man sich schon richtig weihnachtlich!

    Viele Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, solche Stumpen habe ich hier auch noch rumliegen. Aber trotzdem habe ich wieder einen wunderschönen Kranz gebunden mit neuen dicken Kerzen... die verbleibenden Stumpen werden dann nach und nach einzeln abgebrannt... wenn man dran denkt ;-)
    Deine Art Adventskranz finde ich aber auch sehr schön, mal was ganz anderes.
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Dein Adventsgesteck ist wirklich toll, die Holzständer sehen sehr schick aus! Gefällt mr gut zu rot und grün.
    Hier gibt es seit jetzt drei (?) Jahren die Ikeastumpen. Irgendwie muss ich die noch austauschen, ich kann sie nicht mehr sehen. Wobei sie ja noch lange nicht runtergebrannt sind...

    Wünsch dir eine stressfreie Adventszeit!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Adventsdeko. In Rot und Grün sieht sie richtig fröhlich aus. Das Tablett kommt mit so bekannt vor ... :-) Mit deinen Holzständern gefällt es mir auch sehr gut. Bei uns bleiben natürlich Stumpen über. Wir brauchen die im Laufe des Jahres in der Küche auf. Dort zünden wir öfter Kerzen an, sobald die Tage kürzer werden, weil die Lampe so ungünstig hängt, dass man am Esstisch nie genug Licht hat. Blöd eigentlich, aber ist ja auch gemütlich und man wird eben die Kerzenreste los. :-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  5. Sehr edel Dein "Adventskranz". Find ich ne tolle Lösung.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF