Mittwoch, 2. September 2015

Sommer Adé

Tatsächlich erscheint es mir im Moment ein wenig so, als ob man mit Kindersachen niemandem mehr hinter dem Ofen hervorlocken kann. Zumindest, was Blogbesuche und Kommentareschreiben betrifft. Satt gesehen, nichts weltbewegend Neues... ich verstehe das, geht mir selbst ebenfalls oft so.
 Trotzdem mag ich gerne noch die restlichen Sommersachen zeigen, auch wenn es nur für mich zum Erinnern und Festhalten ist.
 Das Kind wünschte sich ein Mickey Mouse Shirt nach dem Vorbild von meinem (hier). Ein einfach zu erfüllender Wunsch mit Hilfe des Freebooks von Klimperklein. Aber warum zieht sie dann auf dem Bild so ein komisches Gesicht?
 Ganz einfach, der Respekt vor der großen Kuh war verständlicherweise zu groß. Diese ließ sich zwar streicheln, aber meine Tochter wollte lieber das Kälbchen anfassen.
 Das wiederrum hatte nur eines im Kopf.
 Ein bißchen schlecht riechen kann es auch schon mal bei so einer Kuh, aber so schlimm war es nun auch nicht. Die Hose entstand übrigens auch über den Sommer und ist das Sommerhosenschnittmuster von Lillesol & Pelle. Ich glaube mein erstes Schnittmuster von da und ich mag die Hose sehr. Allerdings sieht sie noch pfiffiger aus, wenn sie nicht so bis runter gezogen ist, wie in diesen Bildern, sondern knapp unter den Kniekehlen sitzt.

Kommentare:

  1. Guten Morgen, nein, nein, da irrst du dich- ich schaue mir deine genähten Sachen immer gerne an und lass mich inspirieren, motivieren und zack an die NäMa gehen :)
    Liebe Grüße
    Magda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: die Bilder sind voll herzig und das Mickey Mouse Shirt sowieso.

      Löschen
  2. Das ist doch ein toller Sommerausklang. Das Shirt ist so süß! Und sogar mit passendem Knopf... Klasse!
    LIebe Grüße! Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Klasse, die beiden Sachen, besonders die Hose finde ich total süß. Ich finde es schön, dass du auch die Kindersachen zeigst, ich habe mich schon ein paar Male von dir inspirieren lassen :-)

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Meine Kinder sind zwar schon groß, dennoch schaue ich mir gerne Kindersachen an.
    Heute gibt es so tolle Stoffe und dann auch noch die Möglichkeit zum Plottern, großartig.
    Das Shirt gefällt mir ausgesprochen gut. Micky Maus ist und bleibt ein schöner Klassiker.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  5. Das Blogs schlechter besucht und kommentiert werden liegt wohl eher an Facebook, Instagram u Co.
    Ich besuch deine Seite gerne und sehe auch immer wieder mit Freude die genähten Schätzchen an :)
    Das Minni Maus Shirt sieht total klasse aus übrigens ;)

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kerstin,

    sieht ja Klasse aus!
    naja ich bin trotz Kindheit auf dem Bauernhof, nicht so Kuhfan.. verstehe sie voll und ganz

    Herzlichst und mach weiterso, ich bin echt gerne da ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Süß beide Teile. Den Hosenschnitt guck ich mir gleich mal an. Das mit den Blogbesuchen ist leider ein allgemeiner Trend. Geguckt wird schon noch, bloß kaum noch jemand kommentiert. "Gefällt mir" anklicken geht eben schneller. Vielleicht richtet Blocker ja mal was ähnliches ein, obwohl ein Satz doch was ganz anderes ist. Mir fehlt sie schon manchmal, die Kommunikation.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Kerstin, da fühle ich mich aber auch ganz doll angesprochen. Ich lese zwar in vielen Blogs mit, schaffe es aber tatsächlich nicht zu kommentieren. Über das Smartphone finde ich es auch immer etwas anstrengend. Am PC oder iPad selbst lese ich aus Zeitmangel ja kaum noch und so geht es sicherlich vielen. Leider tun auch Instagram und Facebook etc. Ihr übriges. Trotz allem lese ich gerne bei Dir, auch die Kindersachen gefallen mir immer wieder sehr gut und ich hoffe das vieles auch einfach nur so eine kleine Sommerflaute war, denn das wahre Leben spielt sich ja im Sommer doch oft draußen und nicht vor PC und Nähmaschine ab ;-). Du siehst aber auch an meinem Blog, dass ich nicht nur im Kommentiere schwächele ...
    Die Kombi für deine Tochter ist ganz toll geworden, jetzt frage ich mich nur, ob Ihr auch gemeinsam mit Euren Mäusen vor die Tür geht? LG Anja

    AntwortenLöschen
  9. Sehr süß, das Shirt! Und so tolle "farbige" Farben!
    Genial dazu auch der Maus-Knopf!
    Nur ansehen geht eben viel schneller, als auch noch einen Kommentar zu tippen ;-)
    In unserer schnell- lebigen Zeit...
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. supersüsse sachen, die hose nach dem schnittmuster hab ich auch schon genäht und den streifenstoff vom top hab ich sogar auch hier rumliegen (ist ein komplementärstoff zum yummy sweet life von hamburger liebe, oder?) würde gerne wissen: wie hast du denn die mickeymaus auf das t-shirt gekriegt? ist das ein bügelbild?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, richtig, dass ist der Streifenstoff von Hilco passend zu Yummy. Das Bild ist ein Bügelbild, welches ich mit dem Schneidplotter aus Transferfolie ausgeschnitten habe. Das ging ganz einfach.

      Löschen
  11. Ich mag das Shirt. Mit Mickey Mouse kann ich auch was anfangen :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  12. Ich beobachte das Bei-kindersachen-weniger-kommentieren auch schon seit einiger Zeit. Einer der Gründe, warum ich deutlich weniger blogbeiträge habe. Ich erfreuen noch ja an den selbstgenähten Sachen der Mädels sowieso. Warum also einen Beitrag über das x-te agieren, Kleid, leggins, ... schreiben, wenn man eh kein Kommentar bekommt. Ich bemühe mich zwar immer einen Kommentar da zu lassen, wenn ich einen Beitrag gelesen habe, aber das gelingt nicht immer.

    Schönes Shirt übrigens :-)

    LG florentine

    AntwortenLöschen
  13. Jetzt muss ich auch noch was dazu schreiben...
    1. Das Outfit sieht total süß aus! Mit so einem Plotterbild macht das noch mal ganz schön was her...
    2. Ich bin manchmal auch etwas kommentierfaul... ich klicke mich gern mal, wenn ich Zeit habe, durch die Blogs, meist auf dem Handy. Und dort zu kommentieren ist echt nervig... Touchscreen ist nicht so mein Ding... Abends am Pc fehlt mir oft die Motivation zum Kommentieren bzw. habe ich ja dann schon die Posts gesehen und gelesen und klick meist nicht noch mal drauf... ABER, ich schau immer gern bei Dir vorbei und bemerke auch jeden Tag, wo es mal keinen Post von Dir gibt (heute z.B.).
    Also falls es Dir nicht zu langweilig wird, poste ruhig weiter alle Kindersachen! Ich finde es inspirierend und schau sie mir immer gern an.
    Ich gebe aber auch zu, dass ich mich über jeden einzelnen Kommentar freue, denn damit macht das Bloggen erst richtig Spaß...
    Liebe Grüße
    Dani Ela

    AntwortenLöschen
  14. Erwischt, da ist schon was dran an deiner Theorie! Sattgesehen finde ich auch ganz treffend! Bei der Vielzahl an Inspiration muss man wohl auch sondieren wofür man sich die Zeit zum lesen und kommentieren nimmt! Auch ich schaue tatsächlich lieber bei Posts "für Große". Aber mit den ersten Worten deines Beitrags hast du mich eingefangen und zum kommentieren animiert! :-)

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF