Dienstag, 11. August 2015

Mehr Kleider braucht dieser Sommer

Eigentlich geht Nähen gerade gar nicht. Mein Nähzimmer ist momentan auch meine persönliche Sauna und wie auch die echte Sauna, meide ich das doch lieber.
Vorgestern Abend bin ich aber dann doch für ein Stündchen hoch. Die süßen Wespen, äh Bienen hatte sich meine Kleine für ein Kleid ausgesucht.
 Das mit dem Kleid war eigentlich meine Idee, denn für so dauerhaft heißes Wetter sind wir nicht ausgerüstet und das passt nächstes Jahr bestimmt auch noch gut. Freudestrahlend hat sie das Kleid in den Kindergarten angezogen.
Trotz Kleid mag sie momentan überhaupt keine Fotos machen, da muss ich mir für die Zukunft was einfallen lassen, oder auf dem Kleiderbügel zeigen.

Creadienstag, Link you stuffDienstagsDinge

Schnitt: Quickly - Freebook von nEmadA
Stoff: Hilco HHL

Kommentare:

  1. Ein süßes Kleid obwohl im Moment sogar ein Kleid zuviel an Kleidung ist ;-)
    Meine Nähecke ist auch im Wohnzimmer unterm Dach und ich hoffe sehr, dass es endlich wieder etwas kühler wird.
    Das mit den Fotos hab ich im Moment auch, hier hilft nur das Kind beim spielen mit Kamera zu stalken und zu hoffen, dass was ordentliches dabei rauskommt.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie niedlich, da bekommt man gleich richtig gute Laune. Sehr hübsches Kleidchen :-)
    Wie Beate schon schrieb, hätte ich auch vorgeschagen, Deine kleine Maus einfach beim Spielen heimlich zu fotografieren. Das wirkt oft sehr autentisch und man sieht gleich, ob die Klamotten den Alltagstest bestehen ;-) Blöd ist nur, wenn sie merkt, dass Du eine Kamera in der Hand hast... ;-)
    Liebe Grüße
    Dani Ela

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF