Donnerstag, 27. August 2015

Kimono Tee - zum Zweiten

Eigentlich gleich nach dem ersten Kimono Tee entstand dieses zweite hier.
Nur die Ärmeleinfassung war noch nicht ganz so, wie ich es mir vorgestellt hatte, weswegen das Shirt ein paar Wochen auf der Puppe verbrachte.
 Genäht aus einem sehr leichten Jersey, ist es gut für warme Sommertage.
 Die Ärmellösung sah ich dann an einem Kaufshirt und setzte sie dann auch schnell um. Das angenähte und umgeschlagene Bünchen wird jetzt mit zwei Jerseydrückern an Ort und Stelle gehalten.
Sicher kein spektakuläres Shirt, aber ein schönes Basicteil.

Kommentare:

  1. Gefällt mir... schöner Stoff und der Schnitt und die Farbe stehen dir.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schick , wären auch meine Farben. Und das mit den Druckknöpfen ist eine tolle Idee, ich habe die Variante nämlich auch schon an Kaufshirts gesehen und einmal nachgemacht und bei meinem wieder geändert, weil es immer umklappte. Die Große hat sich auch über ihr Kaufshirt beschwert.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich ein sehr schönes Basic-Teil und Erstklassig verarbeitet.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja das Kimono Schnittmuster liegt hier auch immer noch.... Toll ist deins geworden und die Loesung mit den Drueckern sieht total professionell aus, sehr schoenes Shirt.
    Liebe Gruesse Martina

    AntwortenLöschen
  5. Sehr tolles T-Shirt! Ich liebe solche Basics! Letztendlich trägt man die einfach am Häufigsten! Und die Farben sind genau meine, ständig greife ich zu diesen Farbtönen. Ich muss mich schon immer richtig anstrengen, auch mal etwas in anderen Farben zu nähen, wird ja sonst doch langweilig :-)

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde das Shirt überhaupt nicht unspektakulär. Mein Blick ist sofort auf den tollen Armabschluss gefallen, denn der macht richtig was her. Sehr, sehr schick ...
    LG Florentine

    AntwortenLöschen
  7. Ist doch schön! Ich mag Blockstreifen. Die Bündchenlösung ist mal was anderes, raffiniert!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag dein Shirt :) Die Idee mit den Jersey Druckknöpfen ist eine super Idee - muß ich mir merken.
    Anke

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF