Montag, 30. Dezember 2013

2013 war toll

In jeder Hinsicht (okay, den Urlaub mal ausgenommen) war 2013 ein wunderbares Jahr für mich.
Meine kreativen Highlights habe ich in 12 Bildern zusammen gefasst - aus jedem Monat eines.
Das zeigt lange noch nicht alles, was ich dieses Jahr genäht habe, aber eine Collage aus mehr als 12 Bildern schaut sich dann eh keiner mehr an. Eines ist klar - Nähen stand mehr denn je im Vordergrund, es ist fast schon eine Sucht kompliziert aussehende Schnitte auszuprobieren und neue Techniken zu testen.

Gute Vorsätze habe ich keine, aber ein paar Pläne von Dingen, die fertig werden sollen.
  • die Jahresdecke (die im Dezember nicht angefasst wurde)
  • der Wandbehang (hier hoffe ich auf Näh-Bloggertreffen, mit Handnäherei)
  • mein Druckkalender (schändlich über den Sommer vernachlässigt)
  • Sofaüberzug (begonnen und wieder liegen gelassen)
Außerdem will ich meinen Stoffrestetonnen zu Leibe rücken, ich tendiere dazu die kleinsten Fitzelchen zu sammeln, was ich mir abgewöhnen will.

Doch erst mal lassen wir das alte Jahr gemütlich ausklingen. Rutscht gut rein und wir lesen uns 2014.

Kommentare:

  1. So ein Rückblick ist immer recht spannend. Man vergisst über die Zeit auch einiges was dann wieder in Erinnerung gerufen wird.
    Komm gut ins neue Jahr! Liebe Grüße Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Sachen hast du in 2013 gezaubert. Und wie ich lese auch schon Einiges vor für´s kommende Jahr. Ich bin gespannt und wünsche einen guten Rutsch!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche oben links ist toll, das werde ich mir mal merken.
    LG Steffi und einen guten Rutsch ins neue Jahr

    AntwortenLöschen
  4. Einfach schön! Und deine Sachen schauen immer so so perfekt aus.
    Ich freue mich schon darauf zu sehen, an welche Schnitte du dich im kommenden Jahr heran traust und was du alles zaubern wirst!

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne sachen sind dir da in diesem Jahr von der Maschine gehüpft, toll! Am Besten gefällt mir das Magaritenshirt. Wo gibts denn so einen tollen Jersey?
    Ich freu mich drauf auch im nächsten Jahr deinen Blog zu verfolgen!

    AntwortenLöschen
  6. Mein Favorit aus Deiner Sammlung ist die Patchworkdecke, die ich übers Jahr bei Dir verfolgt habe. Gerne folge ich Deinem Blog auch 2014.
    Feste Vorsetze oder Pläne fürs Neue Jahr nehme ich mir nicht mehr vor, ich finde, das kann auch unter Druck setzen. Nichtsdestotrotz habe ich Ideen, die ich mal umsetzen möchte, versuche die locker anzugehen.
    Am Ende vom Jahr habe ich noch mal UFOS fertig genäht, Stoffreste aufgeräumt, eine Decke und einen Kissenbezug werde ich zum Quilten mit ins Neue Jahr nehmen.
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  7. ein toller Rückblick und ich finde auch, es macht immer wieder Spass in den Blogs zu stöbern.
    Dir auch einen Guten Rutsch
    lg Heike

    AntwortenLöschen
  8. Ich wünsche dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr und viele tolle Ideen im neuen Jahr, ich schaue immer so gern bei dir vorbei, du machst so tolle Sachen, leider fehlt mir oft die Zeit zum Kommentieren ;-(((. LG Suse

    AntwortenLöschen
  9. Dein Monatsrückblick ist wunderschön, bzw. dein Jahresrückblick.
    Sehr schöne Fotos die du ausgewählt hast.
    Liebe Grüße, Andrea

    fraeuleinan.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Projekte hast du dir ausgesucht und ich bin auch schon gespannt was du im nächsten Jahr zeigen wirst... Ganz besonders freue ich mich auf die Decke :-)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  11. Alles ganz tolle Projekte, aber am meisten gefallen mir deine Charles Pants.Bin durch deinen Post zu dem Schnitt gekommen und finde diese Hose ist toll...Danke!
    Alles Gute für das Neue Jahr und viele Grüße,Manja

    AntwortenLöschen
  12. Ich wünsche der Nähfleißbiene einen gauten Rutsch ins neue Jahr! es ist sehr schön mitzuerleben, was du alles ausprobierst nähmäßig, das macht Spaß ! Und ich finde toll, was du so geschafft hast mit und für deine Mäuse. VG kaze

    AntwortenLöschen
  13. Wirklich ein toller Rückblick. Alles sieht immer so perfekt aus, als hättest Du in Deinem Leben nie etwas anderes gemacht als so wunderbare Dinge aus der Nähmaschine zu zaubern. Vor allem die Puppe hat es mir angetan.
    Ach ja, wenn Du eine Lösung für das ichhebevorsichtshalberfastallestoffschnipselauf-Syndrom hast, bitte her damit...ich bin auch davon befallen
    Liebe Grüße und guten 2014-Start

    AntwortenLöschen
  14. Meine Liebe, danke dir für deine immer so aufstellenden Kommentare und dir und deinen Lieben nur das Allerbeste im 2014!
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kerstin,
    zuerst ein frohes und gesundes neues Jahr!:) Ich bin zufällig über deinen Blog gestolpert und finde ihn großartig! So viele tolle, inspirierende Ideen, da mache ich es mir doch gleich einmal als regelmäßige Leserin bei dir gemütlich! Viele liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF