Montag, 21. Oktober 2013

Einen Mann backen...

... brauch' ich mir nicht, denn ich habe schon einen ganz lieben. Dafür habe ich aber einen genäht.
Zum Kuscheln in der Weihnachtszeit ist der ideal.
 Aber mal ehrlich, wer ist schon gern allein? Also noch flugs eine Lebkuchenfrau und ein Kindchen dazu.
Eine nette kleine Familie, oder?
 
 Wollt Ihr auch? Dann schaut mal bei binenstich vorbei. Neben der Lebkuchenfamilie hat sie noch viele andere schöne Anleitungen in ihrem Shop. Ich liebäugle ja noch mit dem Schafkuschelkissen, denn meine Kleine steht so auf Schäfchen.

Denkt Ihr auch schon an Weihnachten, oder lasst Ihr es ruhig angehen?

Kommentare:

  1. Oh sind die süß!!!!!!!!!!!
    Und wie schön du die Fotos gemacht hast, Kompliment.
    Ja, so langsam denke ich auch schon an Weihnachten und an die Geschenke.

    Sei lieb gegrüßt, Ina

    AntwortenLöschen
  2. Ein witziger Post Titel! - und total Süsse Gesellen!

    Glg
    Esther

    AntwortenLöschen
  3. ach gottchen wie niedlich! ich kann ja leider so figürlich gar nicht gut...

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Sind die goldig. Tolle Foto´s.
    Ich denk auch schon an Weihnachten und hab schon bissel was genäht.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  5. die sind sooooo toll!
    Weihnachten ist zwar für mich gefühlt noch soooo fern - erstmal Halloween überstehen - aber die find ich einfach nur toll

    LG
    Zottellotte Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja total schön geworden, der braune Cord passt ja perfekt von Farbe und Kuscheligkeit!
    In die kann man sich echt verlieben!

    AntwortenLöschen
  7. Oh, die sind ja knuffig! Und ganz schön groß!! Die Dame gefällt mir am besten.
    Übrigens noch zu dem Hochzeitsmantel: Bisher hing er nur im Schrank. Eigentlich war das nicht der Plan, aber alle Familienfeste fielen bislang auf warme Hochsommertage. Eindeutig zu warm für den Wollmantel. Aber ich bin mir sicher, er bekommt noch einmal einen Auftritt.
    Viele liebe Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  8. himmel, was sind die goldig...zum verlieben

    AntwortenLöschen
  9. Sind die süß- wenn die meine Kinder entdecken.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  10. Die sind ja klasse. Und so aufwendige Fotos, toll!
    Super Idee, vielleicht find ich auch jemanden, den ich damit zu Weihnachten beglücken kann... oje, meine Nähliste wächst ins Unendliche... ;)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Die Lebkuchenfamilie ist ja der Hammer!!!

    Die sind dir wirklich sehr gut gelungen :)

    Liebste Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen
  12. Die sehen so hübsch aus. Ich wollte sie ja auch aus dem Bachofen zaubern, aber erst war es so dunkel und dann draußen schöner ;) Eine zum Anbeißen süße Familie :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  13. Ach gottchen, wie knuddelig und herzallerliebst!
    Und das schönste, total kalorienfrei :)

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  14. Da kriegt man richtig Appetit! Tolle Fotos und die Männlein sehen sehr aufwendig aus!

    AntwortenLöschen
  15. Die sind so wunderschön geworden!! Und ganz tolle Fotos, ich bin ja völlig begeistert :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Eine tolle Lebkuchenfamilie. Aber Weihnachten ist bei mir noch fern, ich bekomme dann im Dezember Panik ;-)

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  17. Meine Familie hat immer darüber gelacht, dass man mir echt mal einen Mann backen müsste. Sie hatten schon ein Backset dafür und schwupps, habe ich meinen tollen Freund entdeckt. Jetzt sind die ganz traurig, dass ich das Set nicht mehr brauche. Als Entschädigung werde ich dafür ihnen einen Mann nähen :D
    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF