Donnerstag, 8. August 2013

Verknotet

Als in der Sommerausgabe von "Meine Nähmode" den Schnitt für ein Knotenshirt sah, dachte ich: "Das probiere ich jetzt auch aus."
Von den verschiedenen Modellen war schnell mein Favorit gefunden und Stoff zugeschnitten.
 Die ersten Anproben zwischendurch ergaben, dass ich wohl eine Größe zuviel gewählt hatte, bzw. ich mit der im Schnittmuster enthaltenen Nahtzugabe nicht zurecht kam. Ich habe dann an den Seiten und an der Rückennaht wieder was weggenommen, bis es so einigermaßen saß.
Das mit dem Knoten war nicht schwer, aber irgendwie fand ich das Loch, was entstanden war unschön. Das musste ich dann noch per Hand beheben, damit es nicht ganz so doof aussieht.
 Den Stoff mag ich sehr, im Allgemeinen bin ich aber mit dem Schnitt nicht ganz so zufrieden.
 In letzter Konsequenz fehlt mir wahrscheinlich auch ein wenig Oberweite, um alles gut auszufüllen und gut aussehen zu lassen.

Bei RUMS gibt es noch mehr Sachen, die ich auch für mich nähen könnte.

Kommentare:

  1. Hättest du jetzt nicht solche kritischen Äußerungen gemacht, hätte ich geschrieben, dass es super aussieht und aus einem Traumstoff ist! Jetzt trau ich mich das kaum. Ok, ein bisschen mehr hinein, ließe vielleicht die Falten etwas weicher fallen, aber das fällt auch nur auf, wenn es auffallen soll...
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön, Dein Knotenshirt gefällt mir richtig gut und ich finde es steht Dir sehr gut.
    Das Problem mit der mangelnden Oberweite kenne ich auch... ;)

    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Es sieht doch super aus, aber die Noergeleien kenn ich nur zu gut, da koennte da noch....usw. weil immer alles 100% ausseheb soll,geht mir genau so, aber die T-Shirts in den Laeden kaufen wir auch und wie sind die verarbeitet?
    Lg Bine

    AntwortenLöschen
  4. Also ich finde, das Shirt sieht echt schick aus und ist dir super gelungen! :) Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Moin Moin, ich liebe diesen Schnitt...ich hab ihn
    (insgesamt) schon 4x genäht !!
    Das "Loch" hab ich auch , viiiiiel kleiner und unauffälliger gemacht ;O)
    Meine Gr. passte übrigens gleich auf Anhieb super.
    Aber du hasst absolut Recht mit ...hüstel.. mehr OB sitzt es ganz anders.
    Liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Also ich finde das Shirt auch toll, glaube aber, dass der Fall etwas besser wäre, wenn das "Loch" ein wenig größer wäre. Ich finde es zu geschlossen :-P
    Ich traue mich wegen zu großer OW nicht an solche Knotenshirts/-Kleider...
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  7. hallo, das shirt ist ganz toll geworden:-))herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  8. Den Stoff hast du wirklich prima ausgesucht und der Schnitt schaut richtig gut aus.

    Grüße
    pipa

    AntwortenLöschen
  9. also, ich finde es klasse und wenn man erst die lösung fürs loch hat, ist es auch ruck zuck genäht. ich bin heute mit einem verlängerten teil, als kleid, dabei

    AntwortenLöschen
  10. Wegen diesem Schnitt habe ich mir die Ausgabe gekauft. Bin gespannt ob es bei mir klappt. Mehr Oberweite habe ich allerdings auch nicht zu bieten... ;-)
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  11. Ich kann mich nur anschließen: Zuerst habe ich mir die Fotos angesehen und dachte - wow!, toll. Nach dem Lesen Deiner Beschreibung dann: Hm. Also hab ich mir einfach die Bilder noch einmal angesehen und bleibe bei meinem: Wow!

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde es schick. Ich habe schon verschiedene Knotenshirts genäht, dieses hier noch nicht. Mir gefällt, dass der Ausschnitt nicht zu tief ist. Das ist bei dem Onion und dem Simplicity 4076 so. Mehr Obwerweite habe ich auch nicht zu bieten. Hast du einen Viskosejersey genommen? Die fallen bei Knotenshirts besonders gut, find ich.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  13. Oh das sitzt ja super! Toller Schnitt!

    GLG Anthi

    AntwortenLöschen
  14. Also ich finde das auch ganz toll, finde es sitzt gut auf den Fotos und der Stoff passt gut. Habe den Schnitt auch auf der Liste, aber nähe es muss bis nach der Stillzeit warten - habe keine Lust mehr auf Stillöffnungen einbauen, dann sitzt es meist doof (und zwar richtig, wirklich doof und nicht so gut wie bei dir :-))

    Liebe Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen
  15. Hach, ist das schön!! Immer wieder sehe ich so tolle Knotenkleider und Shirt. Ich muss mir sowas endlich auch mal nähen!!!

    Steht dir echt super!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  16. Steht dir - und wäre sicherlich auch als Stillshirt total praktisch ...

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Kerstin, also ich finde das steht dir ganz ausgezeichnet. Ich habe mich bis jetzt immer vor Knotenshirts gedrückt.... Aber wenn ich deines so sehe....
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  18. Das ist ja mal chic! Sowas sollte ich für mich auch mal nähen! Das grün-rosa Kleidchen für deine Kleine ist übrigens auch zuckersüß geworden! Liebe Grüße von Regina

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF