Freitag, 31. Mai 2013

1 Jahr - 1 Decke: New Blocks on the Blog

Heute gibt es nicht viel zu erzählen, außer dass ich vier weitere Blöcke zeigen kann. Dabei ist mir der blaue richtig gut gelungen. Das Problem liegt wahrscheinlich in der Umrechnung von Inch in Zentimeter, die mich mit komischen Maßen sitzen lässt und daher immer wieder ein wenig zu viel Spielraum an den Nahtzugaben liefert.



Mein Stoffresteberg ist nicht wirklich kleiner geworden, allerdings mangelt es an größeren Stücken von 10x10cm. Vielleicht werde ich mir doch noch ein paar Stückchen von Freunden dazu wünschen müssen (*wink mit dem Zaunspfahl* an Altenburgia). Dann sind es zwar nicht mehr meine Stoffgeschichten, aber neue Stoffe dafür anschneiden finde ich auch doof.
Im Juni muss ich mir außerdem noch neuen weißen Stoff besorgen, der ist nämlich ebenso alle.

Block 1 und 2 findet Ihr hier und die weiteren 1 Jahr - 1 Decke Mitmacher bei Steffi.

Kommentare:

  1. Mir gefällt der grüne auch sehr gut!
    Ich finde die Idee toll: Da entsteht eine Decke und wenn man sich dann reinkuschelt, freut man sich und erinnert sich an die schönen Sachen, die aus den Stoffen entstanden sind.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Toll sehen deine Sterne aus!!! Und die Idee, jeden Stern in einem Farbschema zu machen, gefällt mir auch. Das wird bestimmt eine ganz wunderbare Decke! Übrigens muss es ja nicht mit weniger Erinnerungen verbunden sein, wenn man die Stoffe von jemandem geschenkt bekommt - dann sind es eben Erinnerungen an diese Person. Auch nett, oder?
    Gibt es denn bestimmte Farben, für die du noch Stückchen benötigst? Ich geb dir gern was ab, z.B. wenn wir uns zum Blaudrucken treffen.
    Viele liebe Grüße & ein schönes Wochenende! Regina

    AntwortenLöschen
  3. wow, sind die blöcke toll!!!
    das wird eine ganz besonders schöne erinnerungsdecke.

    AntwortenLöschen
  4. wie schön! welche Farben fehlen denn ich geb gern was von meinen Resten ab ;-)

    LHG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Schick, schick, schick!
    Die beiden unteren erinnern mich sehr an Frühling. Bin auf mehr gespannt!

    Sei lieb gegrüßt, Ina

    AntwortenLöschen
  6. Oh die sind aber schön :)
    Ich bin gespannt, was noch für welche kommen und wie die Decke fertig aussieht.

    Was für Stoffreste brauchst du denn? also Farbentechnisch?
    Ich würd auch mal durchgucken ;)

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  7. Großartig!!! DA schlägt mein Patchworkherz doch gleich etwas schneller... :)
    Das wird sicher ein Traum! von einer Decke!!! Nur nicht entmutigen lassen!:)
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  8. Da bist Du ganz schön viel weiter gekommen, finde ich! Sehr sehr schön!
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Wunderschön! Patchwork hat mir schon immer gefallen! Leider habe ich keine Ahnung davon....

    Glg
    Esther

    AntwortenLöschen
  10. Ganz toll! Ich bewundere dich für diese Fitzelei!

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön deine Blöcke, sehen toll aus und steckt viel Arbeit drin.
    Ich habe einen Tip für dich, wo du für wenig Talerchen Stoffreste/Abschnitte bekommen kanst.
    http://basteln-de.buttinette.com
    schau mal rein, die haben tolle Stoffpakete, ich habe da schon öfter mal was bestellt ;-)

    LG Nanny

    AntwortenLöschen
  12. Ein Jahr eine Decke, das finde ich ja toll. Ich wollte eigentlich auch schon lange mal wieder einen Quilt nähen. Stoff wäre auf alle Fälle reichlich vorhanden. Deine Sterne sehen alle sehr akkurat aus und solche Dinge sind wirklich reine Übungssache und es liegt auch manchmal am Stoff, wenn es nicht 100%ig passt. Irgendwie ist Baumwolle eben nicht immer gleich Baumwolle, jedenfalls ist das so mein Eindruck. Ich ärger mich auch immer, wenn es nicht perfekt ist. Aber wie du schon sagst, es ist eben die eigene Arbeit, menschlich, emotional und einzigartig.
    Bin schon aufs Ergebnis gespannt.
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  13. Super schön - ich find den grünen toll.
    So viel Arbeit ich finde es echt bewundernswert und bin echt gespannt was draus wird.
    Lg Katrin

    AntwortenLöschen
  14. Wow, was für eine Arbeit! Sieht sensationell aus (und wahnsinnig kompliziert...)

    LG
    Fränzi

    AntwortenLöschen
  15. Deine Blöcke sind wieder einfach toll geworden. Der rote gefällt mir besonders gut!
    Ciao
    Constance

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kerstin,
    Deine Blocks sind traumhaft schön!! Besonders Nr.5 & 6 haben es mir angetan. Mein Stoffresteberg wird auch nicht kleiner ;-)
    Hab einen guten Start in die Woche!
    Liebe Grüße,
    Duni

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF