Dienstag, 12. Februar 2013

"my kid wears" und "12 von 12"

Die Linkpartys im Bloggerland mehren sich. Seit letzter Woche ist Fräulein Rohmilch mit "my kid wears" am Start. Dazu passt doch das Faschingskostüm vom Großen optimal, oder?
Hose ist selbstgenäht nach einem sehr einfachen Ottobreschnitt. Aus dem Fundus ein schwarzes Shirt, welches ich mit Freezerpapier und Stoffmalfarbe "piratig" getrimmt habe. Dazu der Piratengürtel, allerdings ohne Schwert, weil nicht erlaubt (verständlicherweise), sondern nur mit Dolch. Augenklappe und Kopftuch kann sich jeder denken.

Dies ist dann auch mein erstes Bild vom heutigen 12 von 12.
 Was sonst noch los war?
 Nach dem Frühstück: Aufräumen, Papa ist des Nachts vor dem unruhigen Fieberkind auf's Sofa geflüchtet. Die Kleine durfte extra lange schlafen und dann haben wir noch im Bett gekuschelt.
 Das Fieber ist wieder weg und ich habe endlich dran gedacht die Puppe neben das Kind zu legen. Seht mal hier zum Vergleich im August - so schön, wie das Kind gewachsen ist.
 Dann probieren wir ein noch halbfertiges Shirt. Ich experimentiere gerade wieder mit ein paar Schnittmustern und für solche Probeteile dürfen dann Stofflagerhüter vernäht werden. Außerdem häkle ich wieder, mehr dazu in 3 Jahren *kicher*.
 Der Impftermin beim Arzt ergab, dass das Baby eine Virusinfektion hat. Impfe vertagt. Übrigens habe ich festgelegt, dass wir seit gestern ein Krabbelbaby haben. Wenn sie will, kann sie nämlich auch vorwärts statt nur rückwärts. 13 Uhr Beginn der Mittagspause.
 Shirt von oben fertig genäht und gedanklich notiert, was besser geht. Außerdem was neues bereit gelegt - ich darf Probenähen.
Draußen schneit es und nun ist der Pirat aus dem Kiga zurück. Den restlichen Abend werden wir mit spielen, Abendbrot und ich mit Gymnastik verbringen.

Übrigens: Die Elli vom Nähliesel versucht gerade eine Liste mit allen Linkpartys zu erstellen.

Kommentare:

  1. Sieht richtig piratig aus!
    lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  2. Ja richtig cool ... wünsche deiner kleinen gute Besserung.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  3. schön geworden das Kostüm!
    Der Piratenklassiker geht einfach jedes Jahr! :-)
    GLG Anna

    AntwortenLöschen
  4. Ein schönes Kostüm. Die Idee mit dem Baby und Puppen-Bild finde ich sooo toll, muss ich mir für später merken;)

    Gute Besserung für deine Maus.

    Der Fleece ist mit dem Kringeln so gekauft. Gab es neben Lila auch in schwarz, Türkis und noch eine glaube ich. Falls du etwas haben möchtest, kann ich gerne übernächstes WE danach schauen... Dann schreib mir einfach eine Mail ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Fieberkind klingt nicht gut - aber der Pirat sieht toll aus! Freu mich auf ganz bald und hoffe, dass ihr bis dahin alle wieder toppfit seid, damit man nicht zu sehr stört. Was brauch ich denn alles für's erfolgreiche Applizieren-lernen????

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF