Montag, 11. Februar 2013

Buchhülle

Freitagabend nachdem ich meine Geschenkverpackung genäht hatte, entstand noch eine Buchhülle.
Aus einem letzten Rest vom Bäumchenstoff für ein ganz besonderes Buch.
 Mein Mann hatte schon mal mit einem Ebook-Reader geliebäugelt, dann wieder verworfen und nun doch. Wir sind ja eher etwas hinterwäldlerisch ausgestattet, was Technik anbetrifft. ;-) Sein letztes Argument gegen den Kauf war: "Da ist aber keine Hülle dabei." Da konnte ich nur mit den Augen rollen, oder?

Die Idee zur Hülle ist von hier und wenn ich mal große Lust hab, dann versuche ich noch diese hier zum Hinstellen.

Kommentare:

  1. Na wenn das keine schicke Verpackung ist dann weiß ich es auch nicht :) Wir haben auch einen, aber irgendwie mag ich "richtige" Bücher immer noch lieber, so dass er nur im Urlaub zum Einsatz kommt. LG und alaaf :)

    AntwortenLöschen
  2. na, da wird er aber staunen.
    ne schönere kanns garnicht geben und zum kaufen sowieso nicht

    AntwortenLöschen
  3. Sieht ja fantastisch aus!Wirklich schöne Verpackung! :)

    LG
    Christina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin, der Bäumchen-Stoff ist ja wundervoll!
    Wir haben so ein modernes Gerät auch noch nicht. Wir lesen noch altmodisch auf Papier...
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Hülle!Ich lese (ausserhalb der Leseblockade) immernoch Papierbücher und der Gatte liest nur Autozeitungen, bis bei uns mal so ein Teil einzieht dauert das wohl noch sehr lange, aber ich finde es immer spannend im Bus zu beobachten wieviele verschiedene es da gibt. Ich habe auch schon so einige gesehen die bestrickt oder behäkelt waren, könnte ich so nicht auseinander halten, aber es war Wolle drum ;)

    Liebe Grüße,Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schick! Hätte mein liebster Mann mir nicht für den Kindle gleich eine Lederhülle mitgeschenkt, würde ich mir auch so eine nähen.
    Appropo Kindle: Bei amazon gibt es momentan verschiedene Titel günstiger als Valentinsspecial.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Hergekommen bin ich eben über Frl. Päng, weil ich mir Deine hübsche MiaRia-Version genauer ansehen wollte... finde die zwar noch nicht, aber allerhand andere schöne Dinge. Da guck ich mich direkt mal genauer um, und komme zwecks Röckchen einfach zurück...

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  8. wenn danach geht sind wir noch "hinterwaldlerisch": 20 Jahre alter kastenförmiger Fernseher, uralte Handys und kein Bedarf an iphones oder dergleichen und Bücher lesen wir auch noch im schweren Format... egal oder??!! Der Bäumchenstoff sieht klasse aus!

    AntwortenLöschen
  9. So ein Buch ist bei mir ja auch vor einer Weile eingezogen - ich liebe es, vor allem unterwegs. Ebensolange brauche ich allerdings auch so ne schöne Hülle und immer schieben sich andere Projekte vor. Jetzt bin ich zumindest wieder inspiriert.

    LG Doro

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF