Montag, 17. Dezember 2012

Wenn man sich um die anstehenden Großprojekte drücken möchte, dann findet man plötzlich unendlich viel Kleinkram, den man nähen kann.
 Einen Kerzenring, diesmal in Sternform für Mama.
 Einen Türstopper, gewünscht von einer Bekannten.
Hängedeko, wie Vögelchen, Tüte, Herz und Wichtel. Alles wird zusammen mit einer weiteren Dekokrone verschenkt.
Passend dazu noch ein Kerzenring.

Nun gibt es aber fast keine Ausrede mehr und das Großprojekt muss auch zu Weihnachten fertig sein.

Kommentare:

  1. Oha, ein Großprojekt, das noch bis Weihnachten fertig sein muss. Na, dann mal ran ;)
    Die "Kleinprojekte" die du dazwischen geschummelt hast, sind aber allesamt ganz toll geworden! Die Kerzenringe, einfach klasse, und die Hängedeko, zauberhaft.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenn das mit dem Drücken vor Größerem. Ich hab gestern in 3h Nähzeit gerade geschafft 1 ( vermurkste) Pixibuchhülle zu nähen und ein Knuffelpferdchen zuzuschneiden, oh man. Dafür hab ich diverse Überraschungsstoffe gefunden in den Kisten...

    Aber dein Palast ist nun wirklich wunderschön dekoriert!
    LG
    Jette

    AntwortenLöschen
  3. Schöne "kleinigkeiten"! Da sind wir ja mal gespannt auf das Grossprojekt... Lieben Gruss und guten Wochenstart Fabienne

    AntwortenLöschen
  4. Auch Kleinigkeiten sind ganz "Groß"!!! Sieht alles bezaubernd aus und ich würde alles gleich Dir heimlich wegmopsen... glg Heike

    AntwortenLöschen
  5. da hast du aber besonders...großartigen....kleinkram gezaubert
    und nun bin ich auf dein großprojekt gespannt

    AntwortenLöschen
  6. Irgendwoher kenn ich das mit dem Drücken doch auch :D
    Da sieht was schwierig aus + ich schiebe es sonstwielange vor mich hin, mache inzwischen ganz viel Anderes + dann kommt DIE Stunde + alles geht ganz leicht + fix.

    Ja einen Türstopper will ich mir auch schon sooo lange nähen + dabei scheint es ja nicht zu den "Großprojekten" zu gehören - wieder was gelernt!

    ein ganz lieber Gruß von der Lu

    AntwortenLöschen
  7. MACH DAS WEG!!! SOFORT!!! ALLES!!!!!! Ich werde ganz gelb vor Neid... *lach*... da ist ja eine Sache schöner als die andere und alles Dinge, die ich auch unheimlich gerne mal nähen möchte... seufz... na ja, dann eben nächstes Jahr!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Uiiii! Diese Krone mit blau und rot gefällt mir auch sehr gut! Ganz herrlich! Schade, dass ich keinen Platz für sowas habe. Bestimmt wird sich die Beschenkte sehr freuen!
    Viele Grüße
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  9. Schööön, die Kerzenringe gefallen mir unheimlich gut, da werden sich deine Beschenkten freuen :-)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  10. Wow, du warst ja fleißig! Ich muß auch noch ein "großprojekt" schaffen und 3 kleine fertig machen, die sind aber gestrickt.
    was hast du in den Türstopper reingemacht, sand? Ich finde den genial, weil man den lässig gleich mit der hadn weiterschleppen kann. Gute Idee!
    Viele Grüße karen

    AntwortenLöschen
  11. Das sind ja ganz tolle Geschenke. Gerade die Kerzenhalter sind aber auch immer wieder schön anzusehen. Wird bei mir auch verschenkt.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  12. Huhu,

    nun hast Du ja doch noch einen Kerzenring in Sternform genäht, Deiner ist herzallerliebst :-) Projekte habe ich auch noch genug, aber wer hat die nicht... :-)

    LG,
    Sandra

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF