Donnerstag, 19. April 2012

Wer, wie, wo, was...

...tönte es jeden Abend unmelodiös aus dem Fernseher von Oma und Opa (wir selbst schauen ja kaum in die Kiste). Sohnemann saß gebannt davor und kicherte bei den Geschichten um den Kater Huckle vor sich hin. Zugegeben, als ich mir den Trickfilm das erste mal anschaute, fand ich alles schrecklich durcheinander und grell, doch anscheindend hat der Erschaffer von Huckle und seinen Freunden damit genau den Nerv der Kinder getroffen.
Ein "Längsgeteilt" mit Kapuze mit Stoffen vom Sterntaler Werksverkauf.
Naja, und wenn man sich an das Wimmelbuchartige auf dem Bildschirm gewöhnt hat, dann sind die Charaktere ja doch ziemlich sympathisch.
Kater Hucke aus der Serie "Ein Hoch auf Huckle".
 Tragisch war dann, dass die Staffel irgendwann zu Ende war. Sohnemann hat bittere Tränen geweint. Zum Glück gibt es ja Internet und man kann fast alles kaufen und so auch die DVD mit der Serie um besagten Kater. 
Lange Rede kurzer Sinn, es war wieder mal Anlass ein T-Shirt zu verzieren und wir dachten über seinen Helden Huckle freut sich Sohnemann bestimmt.
Das Shirt von hinten.
Ich habe genäht und mein Mann hat gemalt. Hat er wieder mal toll hinbekommen. Die Gitterlinien, die er sich zu Hilfe genommen hat, sind nach dem ersten Waschen dann auch verschwunden.
Da ich beim Bestellen der DVD ein wenig rumstöberte, fand ich auch ein Buch dazu. Zwar bloß in Englisch, aber Sohnemann hat ja Fantasie - tagelang war von nichts anderem die Rede.

Kommentare:

  1. Teamwork - KLASSE!!! Und ein tolles, ganz besonderes Shirt!! Kann mir gut vorstellen, wie sich dein Sohn darüber gefreut hat!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ist das schön!!! Sieht so toll aus. Die Farben gefallen mir sehr gut und der Kater - spitzenklasse. Super Teamarbeit :-)
    glg Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Wie cool :)
    ich warte noch auf meine bestellten Stofffarben, hab da nämlich auch was vor. Aber ich probier mich erstmal auf kauf-shirts aus! Hoffe das wird dann auch soooooo schön wie bei euch!

    LG
    Sabine ♥

    AntwortenLöschen
  4. Wow, toll! Was dein Mann so kann! :-) Die Streifen kenne ich.;-) Der Jersey ist wirklich immer wieder schön.

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  5. toll! Was Dein Mann alles kann so gut möchte ich auch malen können!

    sei lieb gegrüßt
    anja

    AntwortenLöschen
  6. oh wie schön! kater huckle sagt mir zwar überhaupt nichts, aber ich hab sofort gesehen, dass das von richard scarry ist! als kind hatte ich "mein allerschönstes weihnachtsbuch" von ihm und habs geliebt. es liegt immer noch im regal, fällt aber leider langsam auseinander. wie schön, dass es seine tiere immer noch gibt! gibt mir hoffnung für meine (zukünftigen) kinder ;-)

    liebe grüße und: wunderschön!

    die paule

    AntwortenLöschen
  7. Wir haben einen ganzen Haufen von den Richard Scarry Büchern, ich denke es sind vier oder fünf. Auf Niederländisch, es sind des Mannes Kinderbücher. Die retten uns über jede längere Autofahrt :) Die sind aber auch so toll anzuschauen!

    Das Shirt ist toll geworden! Hoffentlich hält das Bild ganz ganz lange!

    Liebe Grüße!
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Ich kenn das Katerchen zwar nicht, aber es sieht lustig aus. Und ihr habt das Shirt superklasse hinbekommen!!! Beim Thema Trickfilme kann ich dich gut verstehen, ich finde da auch vieles zu grell, bunt, laut, schnell. Und auch, wenn die Kinder es mögen, habe ich starke Zweifel, ob es ihnen wirklich bekommt. Naja, aber solange das Kind nicht 5 Stunden täglich vorm TV geparkt wird, richtet es wohl keine bleibenden Schäden an ;-). Ganz liebe Grüße euch und weiterhin alles Gute! Regina

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ein tolles Längsgeteilt geworden. Die Stoffkombi liegt ja hier auch, doch ob ich die idee gefunden hätte? Mit Kapuze sieht´s Klasse aus, mein zwergel mag keine, na vielleicht kommts noch.
    Ich find das irre, wenn dein Mann so schön malt.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  10. Das hat dein Mann gemacht? Absolute Klasse!! Meiner ist schon bei der Stoffauswahl teilweise völlig überfordert ;) Zeichnen geht gar nicht.

    LG Lucia

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF