Dienstag, 3. Januar 2012

Ordnung muss sein

Für meine Garnrollen hatte mir Papa ja schon mal vor einiger Zeit einen Ständer gebaut.

Wie man sieht, ist der gut ausgelastet und könnte eigentlich noch ein wenig ausgebaut werden.

Die Unterspulen kullerten bisher immer in einer Kiste rum. Lästiges Suchen war die Folge und so bestellte ich noch kurzerhand einen Ständer dafür (auch bei Papa).

Die Lieferung erfolgte noch am selben Tag... toller Service, was? Zumindest habe ich jetzt einen guten Überblick über alle Farben. Im Praxistest werde ich dann herausfinden, ob ich mir noch so ein Teil wünsche.

Kommentare:

  1. Das ist ja eine voll tolle Idee.

    Einfach super.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich ein toller Service von deinem Papa. Sieht klasse aus. Wenn du viele Spulen hast, kannste ja Muster stapeln.

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja so einen Papa hab ich auch. Das ist echt toll geworden, muss ich doch gleich mal weiter geben *lach*
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  4. Toll!!! Sowas brauche ich auch noch!
    Werde bei meinem Mann auch mal eine Bestellung aufgeben ;o)
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Das ist super! Kannst Du mir Deinen Papa mal ausleihen/Vorbeischicken? Meiner ist zwar auch superlieb, aber zu so etwas hätte er glaube ich keine Lust mehr ;-)

    Wirklich toll :o)

    AntwortenLöschen
  6. Super!! Freut mich für dich und dein Nähreich!!! Sieht klasse aus - der reinste Dekorationsgegenstand!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Eine prima Idee! Bei meinem Stickgarn ist es sehr ähnlich - ich versuche es krampfhaft in Kisten und Kästen hineinzusortieren. Aber das ergibt immer nur ein Gewusel, und wenn man ein bestimmtes sucht, findet man es garantiert nicht. (Oder es hat sich beinahe vollständig von selbst abgerollt...)

    Gut, wenn man bastelfreudige Väter hat!

    Herzlichen Gruß
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  8. Es ist ja nicht das erste Mal, daß ich Dich darum bitte, mir Deinen eifrigen und kreativen Vater mal für eine Weile auszuleihen- ich habe eine ganze Liste mit diversen Basteleien in unserem Haus- speziell in meinem Nähzimmer!!! Also sollte Dein lieber Vater mal irgendwann Langeweile verspüren- Anruf genügt!!!:-))
    Liebe Grüße und Lob an Deinen Papa und auch Dir für Deinen- von mir geschätzten- Ordnungssinn!!!
    Angela

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das ist einfach sooo super praktisch! Ich habe zu hause auch schon alle Materialien, aner irgendwie komme ich gar nicht dazu...
    Aber es sieht auch wirklich hübsch aus...

    AntwortenLöschen
  10. ja, kleinigkeiten erleichtern das Leben :) ich bin froh einen Mann zu haben, der mir da mit Rat und Tat zur Seite steht!

    werde ihm heute abend kleich mal das Bild der kleinen rollenhalter zeigen :)

    Liebste grüße
    Brina

    AntwortenLöschen
  11. gibste mir mal kurz die handynummer von dei'm papa? ;o))

    AntwortenLöschen
  12. Hat Dein Papa die in seinem Dawanda-Shop? Mein Papi ist nämlich mit zwei linken Händen mit lauter Daumen gesegnet und mein Mann hat keine Zeit - muss immer irgendetwas für andere Frauen reparieren.

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe gerade so einen "Spulenständer" bei meinem Papa in Auftrag gegeben. Der ist nämlich seit 01.01. in Rente und langweilt sich schon jetzt ganz arg ;-)

    Danke für die Inspiration!

    LG,
    Verena

    AntwortenLöschen
  14. Endlich! Jetzt habe ich auch einen Garnrollenhalter. Bis Anfang dieser Woche hat es gedauert, aber besser spät als nie ;-)

    LG,
    Verena

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF