Montag, 9. Januar 2012

Gesundes neues Jahr... von wegen

Einer meiner guten Vorsätze für das neue Jahr hätte lauten können "Gesund bleiben", aber da wäre ich mir schon in der Silvesternacht untreu geworden. Seitdem plagen mich sehr hartnäckige Halsschmerzen, Husten, verstopfte Stirnhöhlen und was sonst noch so dazugehört. Ganz ehrlich, ich hab's satt - ich will nicht mehr.

Wenigstens hatte ich kurz vorher noch einen dicken Loopschal gestrickt, der mir nun den Hals warm hält, auch wenn das scheinbar Null Effekt hat.

Die Idee zum Stricken kam beim Flanieren im hiesigen Karstadt, als mich eines dieser Riesenknäule verführte. Ging auch wirklich ganz flott, innerhalb von 2 Tagen war der Loop fertig gestrickt.
Während die Vögel draußen offensichtlich schon in Nestbaustimmung sind, geh ich jetzt weiter Husten- und Bronchialtee trinken.

Kommentare:

  1. Gute Besserung!!! Und das das Jahr ansonsten keim-viren-bakterienfrei verläuft ;-)
    glg, Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin, ich wünsche dir von Herzen gute besserung...schöner Schal!!! LGHeike

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung!
    Auch wenn der Schal sehr schön ist, mag man ihn ja doch mal abnehmen. Außerdem trägt er sich gesund sicherlich gleich noch besser.
    Habe auch einen hartnäckigen Husten. Das nervt echt.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  4. Och nö, gute ubd schnelle Besserung wünsch ich dir ...

    AntwortenLöschen
  5. Da wünsch ich dir aber auch ganz schnelle Besserung! Sowas hat mich letztes Jahr wochenlang geplagt, ist echt nervig.
    Der Schal ist sehr schön geworden. Die Farbe mag ich sehr, steht dir sicher gut.

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  6. ♥♥♥ Ich wünsche dir eine gute Besserung ♥♥♥
    *Aber wenigstens hast du so nun Zeit, ein paar Blogs zu lesen oder deinen zu schreiben.* Ich habe nämlich momentan kaum zeit.

    LG Amy

    AntwortenLöschen
  7. Auch ich wünsche gute Besserung. Der Schal ist klasse. Trotzdem wünsche ich dir, dass du ihn nicht mehr allzulange tragen musst.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  8. Gute Besserung, mir gehts zur Zeit auch nicht so besonders. Einen Gestrickten Loopschal hätte ich auch gern, nur kann ich leider nicht stricken. :(

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Gute Besserung.. hüstel.. kämpfe auch schon seit mitte Dez. gegen den Husten an .. und mal mehr mal weniger!!! und hoch das Teetäschen :-)

    liebentligrüsst.. mal wieder :-))

    AntwortenLöschen
  10. p.s. toller Schal ;-) magst meine Adresse ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Gute Besserung auch von mir. Meine Erkältung habe ich noch im letzten Jahr zuende gebracht...;)
    Der Schal sieht richtig schön wärmend aus.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  12. oh nein oje!
    Ich wünsche schnell gute Besserung!

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Oh, du auch? Ich habe Silvester allein zu Hause auf der Couch verbracht, während meine Familie feiern war. Seit Anfang Dezember kämpfen wir hier alle mit immer wiederkehrender Erkältung und anderem Unnützem. Ich drück dir die Daumen, dass du es bald loswirst. Dein Loop sieht auf jeden Fall toll aus!

    LG
    anne

    AntwortenLöschen
  14. Hallo, bin eben auf Deinem Blog gelandet - sozusagen Sächsin zu Sächsin :).

    Auf der Landkarte hause ich etwas weiter unten - in der Nähe von Chemnitz.

    Tolle Sachen strickst und nähst Du.

    Für Deinen Hals kann ich Dir feuchte Wickel empfehlen. Echt, die helfen fix. Unsere Jüngste hat das oft - und bei ihr hilft das prima. Feuchtes Tuch um den Hals, Handtuch drum - und abwarten. Immer wieder wechseln, sobald das nasse Tuch warm wird.

    Ich wünsche Dir schnelle und gute Besserung. Sowas ist arg fies!

    Liebe Grüße von Gisa

    AntwortenLöschen
  15. Ich hoffe, es geht Dir schon wieder besser?! Alles Liebe fuer das Neue Jahr und Gruesse aus der Ferne, zill.y

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,

    ich habe auch bei Karstadt so einen riesen Kneul Wolle gekauft mit einer Anleitung drin.. doch leider bin ich anscheinend nicht in der Lage, diese Anleitung so umzusetzen, wie sie aussehen soll... und dabei kann ich bis auf Zopfmuster fast alles stricken...
    Vielleicht kannst du mir sagen, wie genau du diesen Schal gestrickt hast, dass es so aussieht wie auf der Banderole ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oje, wenn ich das noch wüsste, wie es ging, aber musste man nicht einfach nur immer eine Masche überheben. Weiß nicht, ob ich die Anleitung noch irgendwo rumliegen habe, muss ich mal suchen. Am besten Du meldest Dich noch mal per Mail: mitnadelundfaden@arcor.de
      LG
      Kerstin

      Löschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF