Sonntag, 6. November 2011

Herbst

Bevor ich endlich mal wieder was Genähtes zeige, erst noch ein paar Impressionen zum Herbst. Ein bisschen habe ich es verpasst, die Färbung der Blätter festzuhalten.

Bei uns auf dem Grundstück leuchtet es auch vornehmlich in gelb.

Die letzten Miniäpfel schrumpeln auf dem Baum vor sich hin.

Die kleine Blaumeise habe ich beim Picken nach Nahrung erwischt.

Die Gänse waren geräuschvoll auf der Flucht.

Das Wetter ist schon seit Wochen toll.

Die Rosen blühen immer noch herrlich.

Wie schon gesagt... alles gelb.

Kommentare:

  1. ja, alles gelb, wie die sonne, die uns in den letzten tagen nochmal so richtig verwöhnt!
    tolle bilder!!!
    glg ilona

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder! Hier ist heute alles total im Nebel versunken.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Kerstin
    Schön Deine Bilder! Vorallem das mit der Meise :)
    Schau mal auf mein Blog...
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  4. Gelb ist bei uns schon fast vorbei. Momentan beginnt leider "braun". Vor allem gefühlte 10 Tonnen Walnusslaub warten am Samstag auf ihre Vernichtung.... Oje... hoffentlich pustet der Wind bis dahin alle Blätter runter. Sonst müssen wir nochmal angreifen.
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF