Donnerstag, 4. August 2011

Grüße aus der Bloggerwelt

Als ich vor 3 Jahren anfing mein Blog zu schreiben, hatte ich keinen Schimmer, dass es da draußen noch viele andere Blogger gibt, die genau wie ich, den halben Tag mit kreativen Ideen im Kopf rumrennen. Ich war regelrecht überrascht und habe über die Jahre viele interessante Bekanntschaften geschlossen.

Von Mara Zeitspieler habe ich letzte Woche diesen Kreativ-Blogger-Award bekommen. Vielen Dank - ich fühle mich wirklich geehrt.

Awards weiterreichen ist ja immer so eine Sache. Schnell entwickelt sich daraus ein Schneeballsystem, dass dann zwar allen gerecht wird, weil jeder mal den Award bekommt, aber irgendwie ist ja dann der Awardgedanke weg, oder? Daher will ich diesen Award nutzen um einen relativ neuen, aber dennoch, so finde ich, inspirierenden Blog vorzustellen.

CarinaKreativ, zeigt verschiedene Sachen, ob genäht, oder gebastelt mit Papier, gekocht, etc.
Carina, ich weiß Du hast den Arward schon mal bekommen, Du musst ihn also nicht noch einmal weiterreichen.


Eine andere tolle Sache in der Bloggerkreativwelt sind die hübschen Verlosungen, die es immer wieder gibt. Von Angela bekam ich diese hübsche Tasche zugeschickt. Ich bin ganz begeistert über die tolle Verarbeitung.
Und wer sich, genau wie ich, fragt, was es mit dem Rosenlippenmädchen auf sich hat, lese hier.

Kommentare:

  1. Hui, Glückwunsch zum Award. Stehe diesen "Dingern" auch etwas skeptisch gegenüber. Habe mich alledings noch nicht so genau damit befasst. Nur des öfteren auch schon gesehen, das einige Bloggerinnen sie für sich ganz ausschließen.
    Glückwunsch auch zu deinem Gewinn. Ein schönes Täschchen hast du da gewonnen. Ich habe auch gerade (zum zweiten Mal) ein Täschchen gewonnen und bin ganz gespannt.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  2. Gratuliere zu deinem Award!

    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn, du Glückspilz! Und das Täschchen ist ja wirklich zuckersüß, allein die Aufschrift!
    LG Regina

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF