Dienstag, 19. April 2011

Im Rausch der Stoffe

Wenn man an den Nadeln hängt, braucht man auch immer wieder Stoff. Im Moment bin ich total in Jersey verliebt und ich möchte meinem Kind viele Sachen nähen. Die sind irgendwie viel hübscher und weicher als die gekauften.

Als ich diese Stoffe letzte Woche im Netz sah, war es um mich geschehen und sie sind wirklich wunderhübsch. (Der mit den Rosen ist natürlich nicht für meinen Jungen.)

Gestern dann ein Besuch beim Schweden, da konnte ich auch nicht wiederstehen. (Der dunkelblaue Stoff war ein Wunsch meines Sohnes, er will daraus einen Traktor nähen... aha, alles klar.)

Mein Favorit ist ja der Türkise mit Orange. Das andere ist ein neuer Kinderstoff (mit Gartenmotiv).

Da mittlerweile alle Wissen wie heißbegehrt bei mir Stoffe sind, kramen alle Bekannten in ihren Schränken und bringen mir die Stoffe von damals mit. Der unten links mit den Blumen ist noch echter Malimo-Stoff. Da gab es mal eine Reportage im TV drüber - spannende Sache.

Nicht alles ist der "letzte Schrei" aber als Futterstoff kann man es sicher irgendwo verwenden.

Nur die Schränke und Unterbettkästen quellen bald über.

Kommentare:

  1. Schön hast du eingekauft..ic hhabe auf dem Stoffmarkt ganz viiieeel für mich gekauft...jetzt wirds Zeit mal mit der Sommermode loszulegen...lGHEike

    AntwortenLöschen
  2. Das problem mit dem schenken, kenn ich gut - manchmal sind ja echte Schätze dabei, aber einige verstopfen irgendwie nur den ohnehin zu knapp bemessenen Stoffstapelplatz ...

    AntwortenLöschen
  3. Mein allergrösster Wunsch ist noch immer, an einen Stoffmarkt zu fahren...
    Ich kenne das auch: Alle bringen Stoffe mit die sie irgendwo...aber Du schreibst es; Futtterstoffe werden auch oft gebraucht und meist sieht es dann doch wieder hübsch aus wenn man kombiniert.
    Deine Neuzugänge sehen hübsch aus! Hab auch gerade wieder zugeschlagen. Auf den Traktor bin ich gespannt ;)
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöner Stoff!
    Hat der Fenchel/Porree etwa Shorts an?? Wie süüüüß.
    Auf den genähten Traktor bin ich sehr gespannt, was für ein kreatives Kerlchen :)

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF