Samstag, 9. April 2011

Häkelkücken

Ostern naht mit großen Schritten.

Wer auch ein Kücken häkeln will, hier geht es zur Anleitung.

Kommentare:

  1. Das ist ja putzig. Na da kann ja Ostern kommen.

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja soooo goldig. Wie schade, dass ich so gar nicht häkeln kann...

    LG,
    JED

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja süß! Mir gefällts. Mein Sohn, der kleine Realist, findet es komisch, weil: "Das hat ja keine Füße!" ;-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  4. Ist das godilg, ich häkle nicht und bewundere Dich dafür. Davon musst Du ein paar mehr machen und Deinen Lieben schenken, die freuen sich bestimmt ganz dolle.
    Eben habe ich nochmal nach Deinen Blumenkindern gesehen, die gefallen mir auch sehhhhr gut.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. wie süüüüüüüüüüß ist das denn!!!!

    AntwortenLöschen
  6. Es ist total süß, aber etwas ist schiefgelaufen: Es ist ein Keinfußküken :)

    AntwortenLöschen
  7. So niedlich...auch ohne Füsse ;)

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung: (Datenschutzerklärung) und in der Datenschutzerklärung von Google: (Datenschutzerklärung von Google)

Print PDF