Mittwoch, 6. April 2011

Buchtipp - Tolle Taschen selbst genäht


Autorin: Miriam Dornemann
Titel: Tolle Taschen selbst genäht
ISBN 978-3-7724-6734-9

Für mich als absoluten Taschenfan ein Muss. Das Buch zeigt 26 verschiedene Taschen, von Handtaschen, zu Shoppern und kleinen Kosmetiktäschchen. Jede Tasche ist mit einer genauen Anleitung beschrieben, am Ende des Buches gibt es noch ein paar allgemeine Hinweise und Tipps. Außerdem gibt es immer ein paar Tipps zum Variieren. Ich finde das Buch ist sehr gut gelungen und ich werde sicherlich die ein oder andere Tasche nachnähen, auch aus den Tipps habe ich mir schon die eine oder andere Anregung geholt, die ich zuünftig umsetzen werde.
Klar, einige der Taschenschnitte sind nicht "neu". Ein paar Taschen in ähnlicher Form glaube ich schon mal gesehen zu haben. Diese Zusammenstellung finde ich aber gerade schön, so hat man alles in einer Hand.

Als Anregung und weil ich es schon lange ausprobieren wollte habe ich diese Kosmetiktasche aus Einkaufstüten nachgenäht. Dazu muss man mit Hilfe von Bügeleisen, Backpapier und Einkaufstüten diese so miteinander verschmelzen, dass sie die gewünschte Dicke erhalten und dann verarbeiten. Die Technik kannte ich schon, hatte ich aber noch nie ausprobiert.

Der Schnitt ist aus dem Buch und die Technik wird dort auch noch einmal beschrieben. Am Schnitt finde ich die Größe sehr gut, denn die Tasche ist mit 22cm x 16cm x 7cm ideal für meine Bedürfnisse.)

Darin tummeln sich nun meine Stoffmalfarben.

Kommentare:

  1. Einfach nur: KLASSE!!!!
    Allerdings hätte ich Angst um mein Bügeleisen?????
    LG von Angela

    AntwortenLöschen
  2. Bringste es am Freitag mal zum blättern mit?

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Buchtipp. Ich hab´s direkt mal auf meine Ama... Wunschzettel gepackt.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  4. danke für den tipp! hab es schon ein paar mal gesehen, aber konnte noch nicht reingucken und aus den normalen buchbeschreibungen wird man nie so richtig schlau. jetzt wandert es aber auf meine wunschliste ;-)
    lg kirsten

    AntwortenLöschen
  5. ... dem kann ich dir nur zustimmen. Ich bin auch absolut begeistert.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, das sieht sehr verlockend aus, das Buch. Ist vor einigen Tagen schon auf meinen Amazon-Wunschzettel gewandert. Vielleicht erbarmt sich ja mal jemand ...

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  7. hmm da schlender ich auch schon drumherum im inet... :)
    sag mal ist da auch ne art reisetasche drin sie so als hangepäck-flugzeugformat durchgeht?
    lieb gruß
    charlotte

    AntwortenLöschen
  8. Hallöle!
    Hört sich gut an, aber würdest Du es als einfach einstufen oder eher was für Fortgeschrittene?
    Ich habe hier einige Schnittmuster für Taschen, als Ebook, als Buch oder als Zeitschrift, aber ich habe mich noch rangewagt. Ist halt doch was anderes als grade Nähte nähen bei Kissenhüllen.

    Lg,Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab das Buch auch zu Hause, finde es auch super! Habe allerdings erst zwei Taschen daraus probiert.

    Das mit den Einkaufstüten finde ich ja ne coole Idee, ist mir aber irgendwie zu "heikel" glaube ich.
    Aber so würde man zumindest mal den Tütenbestand etwas reduzieren :-)

    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF