Samstag, 8. Januar 2011

Erster Versuch

Endlich habe ich es geschafft den Jersey vom Stoffmarkt letztes Jahr anzuschneiden. Die größte Hürde dabei war es sich an ein Kleidungsstück zu wagen. Bis auf ein paar Faschingskostüme habe ich da bisher noch nichts geschaffen.

Hier nun ein T-Shirt für meinen Sohn.

Es ist ganz gut geworden, auch wenn ich ein paar Nähte unterschlagen habe. Als erster Versuch kann es gelten und ich werde weiter üben.

Dem Kleinen hat die Fotosession viel Spaß gemacht. Er könnte glatt als Model durchgehen.



Schnitt: Ottobre 3/2010

Kommentare:

  1. Das T-shirt ist richtig toll geworden. Dein Sohn scheint wohl auch sehr glücklich damit zu sein.

    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  2. Ist doch super geworden!!!
    Und deinem Sohn gefällt es doch auch :o)
    Lg, Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Das ist doch ein tolles Shirt für Jungen! Die Farben sind ganz super klasse! Ihm scheints ja auch zu gefallen! Der Sommer kann kommen ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Ist schön geworden! Ich nähe am liebsten mit Jersey und traue mich eher an "stabilere" Stoffe nicht ran, weil ich da Angst hab, dass es genau passen muss und sonst blöd aussieht.

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super aus, ich hab immer Probleme mit dem Saum!

    LG
    sabine

    AntwortenLöschen
  6. Wow Kerstin, das sieht super aus!! Ich kann fast nicht glauben dass das dein erstes Shirt ist!
    Und ich bin neidisch dass alle anderen nähen können, nur ich nicht....Meine Stoff-Glühbirne-Lieferung ist noch nicht eingetroffen. Ich bin gespannt ob meine maschine danach wieder tuckert...
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  7. Sieht ja richtig professionell aus - war da auch eine Ovi am Werk oder hast du dich mit NähMa und Jerseynadel durchgekämpft?

    AntwortenLöschen
  8. Kerstin, das schaut ja wirklich toll aus und das Modell - himmlisch
    lg. Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht ja richtig klasse aus. Kaum zu glauben, dass das dein erstes Shirt ist. Und dein kleiner Mann fühlt sich ja auch ganz offensichtlich wohl.

    LG Lucia

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF