Dienstag, 5. Oktober 2010

Pilzrausch?

Ja, man könnte meinen, ich sei den Pilzen verfallen. Aber nein, nicht ich, sondern der kleine Mann langte immer wieder nach den "Originalen", so dass ich zu Restewolle und Füllwatte (mittlerweile habe ich meinen Vorrat auf eine Tüte reduziert) griff und ihm zum Geburtstag noch ein paar der bunten Gesellen häkelte. In Lieblingsfarben versteht sich.



P.S. Obwohl ich schon feststellen musste, dass Rot offensichtlich nicht zur Lieblingsfarbe zählt, genauso wie Grün im Moment gerade total "out" ist.

Kommentare:

  1. So ein Mist. Hätte ich doch schon mal eher reingeschaut. Die Zeitschrift werd ich jetzt wohl nicht mehr bekommen :(
    Will auch Pilze häkeln!

    AntwortenLöschen
  2. na dann wird es ja bald geschmorrte Pilze aus der genialen Kinderküche geben.
    War bestimmt eine heiden Arbeit. Frimel nämlich gerade an den Stoffpilzen und die gefüllten Hüte wollen einfach nicht in den Stiel mmmmmmmhhhhhhhhhh

    AntwortenLöschen
  3. na die sind ja vielleicht süüüüß!!!
    da könnte man wirklich pilzsüchtig werden. tolle farben und so lieb gemacht!!!
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  4. Ui, liebe Kerstin,
    das werden ja feine Pilzchen! Ich habe heute unser erstes Hochzeitsgeschenk bekommen, von einer Kollegin, die leider im Urlaub sein wird, wenn unser großer Tag ist. Und sie hatte oben einen gefilzten Fliegenpilz draufgesetzt. Herrlich!
    Schön wäre es, wenn ich ein langärmeliges Kleid hätte. Die Verkäuferin hat mich angesehen, wie ein UFO, als ich nach solchen Modellen fragte. Daher habe ich mir letzte Woche noch schnell einen passenden Mantel bestellt....
    Liebe Grüße
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen ja toll aus, gerade die in lila, ist mal was anderes!
    Liebe Grüße, Reh

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF