Dienstag, 24. Februar 2009

Faschingskostüm Storch

So, nun kurz vor Ende der närrischen Zeit hier noch das Kostüm meines Mannes. Musste leider ein wenig vom Bild abschneiden, weil der Hintergrund sehr unruhig war. Im Original hatte er auch durchgängige Strumpfhosen an und hat sich beschwert, wie wir Frauen nur so eingeengt durch die Gegend laufen können. Die Stulpen sind nach dem gleichen Schnittmuster, wie die des Frosches. War ganz schön schwer diese zu "designen". Ich werde wohl nie ein Karl Lagerfeld werden. Wenn jemand das Schnittmuster haben will, einfach bei mir melden. Ansonsten habe ich die Flügel aus Filz einfach an ein weißes Kapuzenshirt genäht. Der Schnabel aus mit Filz beklebter Pappe und schon ist der Storch fertig.

Kommentare:

  1. Das sieht spitze aus! Hast Du toll gemacht!
    Liebe Grüsse
    Dany, die auch keine Strumpfhosen trägt

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin,

    ich kenne noch so jemanden der eine Abneigung für Strumpfhosen und BH seit dem Motorfasching entwickelte und uns Frauen bedauert. Leider fehlten die Stöckelschuhe am Kostüm, um den maximalen Effekt zu erhalten *grins* Mal sehen wie lange es anhält. Vielleicht fällt uns nächstes Jahr noch eine bessere Quälerei ein :-))))

    AntwortenLöschen

Print PDF