Dienstag, 8. Mai 2018

Noch mehr Ottobre Shirts

Im Moment steht nähtechnisch meine Familie im Vordergrund. Alle brauchen neue Shirts.
Mit meiner Kleinen hatte ich letzte Woche angefangen. Hier nun noch die anderen zwei Shirts, die ich genäht habe. 
 Das Shirt ist aus der Ottobre 3/2014 und wurde letztes Jahr schon mal als Kleid genäht. 
 Da ich die Halsausschnittvariante mit Beleg und Druckknöpfen ganz nett finde, nun noch mal als T-Shirt. 
 Viel schlichter ist dann dieser Schnitt aus der Ottobre 3/2012, der lediglich ein paar Kräuselungen an den Ärmeln aufweist. 
 Aber für den knalligen Stoff reicht das vollkommen. Beide Stoffe sind schon etwas älter und ich bin gerade sehr bestrebt die kleinen 0,5m Stoffstücken noch zu vernähen. Eigentlich wird es nun schon zu knapp dafür, aber bei diesen beiden Shirts hat es noch gepasst. 
Passend zum petrolblauen Bündchen gab es noch die Covernaht. Wie gesagt, mehr verträgt der Stoff auch nicht.

Kommentare:

  1. liebe Kerstin,

    wunderschön alle... auch die letzten ;-) ach und das Blumige..*hammer*

    muss auchmal ottobre durchnausen ;-)

    herzlichst Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schöne Tshirts. Ich habe noch nie eine Ottobre gekauft, hat die denn auch so schöne Jungsschnitte?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da haben sie auch viele verschiedene Varianten, generell finde ich aber, dass man für Mädchen mehr Möglichkeiten hat.
      LG
      Kerstin

      Löschen
  3. Oh, das letzte Shirt finde ich besonders cool. Das zu einer Jeans mit Schlag und das Hippie Outfit ist perfekt!

    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  4. Klasse wieder die Shirt´s. Beide Stoffe find ich sehr originell.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  5. superschön und nix wie raus mit den halben Metern! Den letzteren Stoff der Shirts habe ich auch mal auf dem SToffmarkt ergattert, ist schon ne Weile her :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Farbkombis und schicke shirts.

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  7. wenn ich die neue Auswahl sehe, wünschte ich ich wäre wieder jung
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. Deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung: (Datenschutzerklärung) und in der Datenschutzerklärung von Google: (Datenschutzerklärung von Google)

Print PDF