Donnerstag, 24. August 2017

Shirt mit gerafftem Ausschnitt - Ein Vergleich

Der Kleiderbaukasten von Rosa P. enthält bekannterweise einen Carmenausschnitt, den ich schon mehrfach in Shirts umgesetzt habe. Bei Bloggertreffen kam immer wieder zur Sprache, dass die Armkugeln bei dem Schnitt nicht optimal sitzen.
Gerade auf dem Bild sieht man es ganz gut, es entstehen Stauchungen und Luftpolster.
Trotzdem bleibt es einer meiner Lieblingsschnitte, so dass ich mir auch für diesen Sommer noch eine Version nähte.
 Was die Stauchungen an den Schultern beheben kann ist eigentlich auch klar. Raglan heißt das Zauberwort. Frau Imke fiel mir als erstes ein, obwohl ich diesen Schnitt noch nie genäht habe. Trotzdem schaute ich mich bei Dawanda um, und fand noch diesen Schnitt.
 Von Carmen kann man beim Ausschnitt nicht reden, zumal wohl beim eigentlichen "Carmen" die Schultern gänzlich frei liegen. Das Shirt sitzt luftiger und natürlich viel besser an den Schultern.
Am Ende muss ich sagen, dass ich beide Shirt(schnitte) sehr viel über den Sommer getragen habe, denn die Fotos entstanden bereits im Juni. 
Das war es schon fast mit den Sommershirts, eines habe ich noch, das zeige ich dann vielleicht nächste Woche, wenn ich mich traue. Denn ich befürchte es wird am Ende des Jahres in die Kategorie Flop fallen.

Kommentare:

  1. Immer wieder inspirierend bei dir zu lesen. Den Schnitt kannte ich noch nicht. Das Thema hat mich aber auch beschäftigt. Und ich habe mich tatsächlich vor dem Urlaub nochmal an einer Imke versucht. Aus Viskose oder Modaljersey und in der Machart aber ein bisschen anders als das Rosa P. Shirt. Ich bin restlos begeistert und habe es im Urlaub "gar nicht mehr ausgezogen". Ich sollte es wohl endlich mal fotografieren. 🙈 Ich trage auch beide gern aber der Wohlfühlfaktor ist bei dem Raglan eindeutig höher.

    Ich finde beide Shirts toll an dir. Verrückt ist, dass mir sogar das rosa p. Shirt noch ein Tick besser gefällt, obwohl mein persönlicher Favorit das Raglan ist.

    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kerstin,
    obwohl mir das erste Shirt an dir gut gefällt, haut mich das zweite um :))) Das passt dir sooo gut! Auch der Punktestoff. Einfach toll, finde ich.
    Ich kann mir gut verstehen, dass sie deine Sommerbegleiter waren.
    Liebe Grüße
    Magda

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schöner Vergleich!
    Ich kenne keinen der beiden Schnitte, würde aber den Raclan-Schnitt bevorzugen. Sitzt einfach luftiger. Mir gefällt besonders, daß er nicht so eng an den Armen anliegt. Und von Pölsterchen, die verdeckt werden sollen, kann ja bei Dir keine Rede sein....
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF