Dienstag, 21. März 2017

KSW #23

Die Kreative Stoffverwertung, kurz KSW ging in die 23. Runde und das Losglück war mir hold. Gespannt packte ich den Stoff aus und diesmal erwartete mich keine undefinierbare Stoffart in den Farben der 70er, so wie bei meiner letzten Teilnahme.
Der Baumwoll-Bäumchenstoff hätte bei mir regelrechtes Streichelstoffpotential. Grüntöne, Braun und Bäume. Solche Stoffe sammle ich ja schon fast. Aber die Aufgabe lautete ja, daraus etwas zu nähen. 
 Da ich den KSW gern sehr praktisch angehe, entschied ich mich nach langem Überlegen für ein sehr einfaches Hängeutensilo. Für die Küche und deren Kleinkram, wie Zettel, Stifte, Schere. Die Idee kam mir beim Durchblättern des Buches Sew What: Bags unter.
 Natürlich habe ich noch ein wenig Stoff übrig. Daraus bastle ich vielleicht noch eine passende Pinnwand. Das Utensilo entstand nämlich etwas kurz vor knapp auf dem diesjährigen Nähcamp in Berlin.

Kommentare:

  1. Der Bäumchenstoff ist ja wirklich schön! Und die Idee mit dem Utensilo für die Küche ist toll, sowas fehlt hier auch.
    Liebe Grüße!
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Eine hübsche Idee - so wird Dich der Stoff lange begleiten.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Schön siehts aus und er Stoff passt da wirklich super!

    Liebe Grüße, Katha

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Idee und sehr praktisch! Und der Stoff ist ja wirklich hübsch!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag dein Utensilo wirklich sehr, es strahlt soviel Ruhe und Naturverbundenheit aus. Frag mich nicht warum und woher. Vielen Dank für deine Teilnahme. Liebe Grüße, Janny

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF