Sonntag, 18. Dezember 2016

Vierter Advent

Draußen ist es grau und nass, Gelegenheit ein paar Bilder der vergangenen Woche zu zeigen.
 Heute brennt das vierte Lichtlein an einem alten Lichterkranz, der schon die Stube meiner Oma zierte. Da er schon etwas lädiert ist, habe ich heute den selbstgebastelten Stern in der Mitte noch ein wenig mit goldener Farbe bepinselt. Solch ein Erbstück wird in Ehren gehalten.
 Auch sonst war die Wichtelwerkstatt in vollem Gange. Beim Adventsbasteln mit den Damen vom früheren VHS Kurs sind zu den Engeln noch Schneemänner gekommen. Wir haben uns für eine der vielen Varianten auf Pinterest entschieden.
 Für das Wichteln bei den Nähbloggern habe ich mein Geschenk standesgemäß in Stoff eingeschlagen.
 Ich selbst habe leckeren Honig, Süßigkeiten und, wie ich erst zu Hause bemerkte, sogar einen ganzen Meter Sternenjersey bekommen. Der ist ideal für meinen Großen - Danke mein lieber Wichtel: Frau Atze.
Da ich meine Finger ja nie still halten kann, habe ich beim Treff die Sterne aus dem "Quilt to go"-Becher genäht.
 Mit den Kindern habe ich gestern Rentiernasen verpackt, ein Geschenk für die Großeltern.
 Die Holzkugelsterne war eigentlich als Projekt für meinen Sohn gedacht, als kleines Geschenk für die Leherein, aber sie erwiesen sich doch als recht schwierig. Mein Mann hat ihm geholfen und wir wissen nun auch, dass man unbedingt Draht verwenden muss.
Genäht habe ich auch. Einmal Junge und einmal Mädchen. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Cover, die auch mehrere Lagen Sweat mit Bündchen problemlos übernäht hat.

Ich freue mich auf die letzte Woche vor Heiligabend, denn jetzt beginnt die wirklich schöne Zeit. Alle Geschenk unter Dach und Fach, Termine stehen keine großen mehr an, Zeit in Familie genießen. Macht es Euch gemütlich. 

Kommentare:

  1. Du hast so viele schöne Dinge gewerkelt, klasse! Die Rentiernasen schaue ich mir jetzt mal genauer an.
    Einen friedlichen vierten Advent
    Sternie

    AntwortenLöschen
  2. Oh du warst wirklich fleißig!
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen schönen 4. Advent.
    Liebe Grüße
    Dani Ela

    AntwortenLöschen
  3. Da gibt´s ja ´ne Menge zu gucken bei Dir. Die Rentiergläser sind ja total süß!
    Dann wünsche ich eine schöne entspannte Woche!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  4. Fleißig, fleißig! Ich wollte solche Holzkugelsterne als weihnachtliche Untersetzer machen, aber da wäre es doch egal, oder? Den Draht meinst du sicher wegen dem Halt, wennn er hängt?
    Späte adventliche Grüße, Karen

    AntwortenLöschen
  5. Einen schönen 4. Advent hast du dir da gemacht.
    Toll :)

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Gerne gerne meine Liebe! Bin froh, dass ich in letzter Minute noch auf Grau umgeschwenkt bin!
    Die Sterne aus Holz sehen toll aus, habe ich woanders auch schon gesehen und für schwierig befunden. Fleißig fleißig warst du! Ich hüpfe jetzt wieder an die Maschine, letztes Geschenk vollenden.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF