Dienstag, 19. Juli 2016

Wo Dachs und Nashorn appliziert werden

Vor ein paar Wochen bewarb ich mich zum Probeapplizieren bei Elbpudel. Dass ich tatsächlich mitmachen durfte hat mich sehr gefreut, denn das war der letzte Anstoß die alte Leidenschaft neu aufleben zu lassen.
 Die Datei "Der monochrome Zoo" beinhaltet ganz viele Tierköpfe und damit alle Dateien getestet werden, entschied ich mich für Nashorn und Dachs. Für diese zwei hatte sich bis zu dem Zeitpunkt noch niemand eingetragen und sie erschienen mir wie geschaffen für meine beiden Männer.
 Mein Sohn bekam also ein Shirt mit Nashorn, welches er sehr mag. Der Schnitt ist aus der diesjährigen Sommer-Ottobre.
 Mein Mann bekam den Dachs. Da er trotz aller Liebe zu meinen Nähwerken einen Dachs nicht ins Büro anziehen würde, habe ich gleich ein Freizeitshirt ohne Ärmel genäht.
 An den Kanten gab es noch schwarz-weißen Ringel, vielleicht ein bisschen "heavy" für ein Männershirt, aber wie gesagt - Freizeitshirt.
 Den Schnitt habe ich von einem vorhandenen Shirt abgenommen. Hier meine beiden Männer zusammen.
Das Applizieren ging mir leicht von der Hand. Es ist kein Hexenwerk und insgesamt kann man so eine einfache Applikation innerhalb von 30 Minuten fertig stellen. Den kleinen Zickzackstich habe ich mir schon vor Jahren in meiner Nähmaschine abgespeichert - sehr praktisch.

Wisst Ihr was richtig toll ist? Die Applikationsdatei und die ebenso hübsche Plotterdatei mit dem "monochromen Zoo" gibt es frei bei Elbpudel zum runterladen. Das finde ich sehr genial und unbedingt möchte ich noch einen rosa Elefant ausprobieren.
Mein Dank geht an Christin, für die tolle Probenäh- und Plottrunde und diese tollen freie Datei?

Verlinkt bei: Creadienstag, DienstagsDinge, Handmade on Tuesday

Kommentare:

  1. Sehr schön sehen die Shirts aus, so akkurat appliziert ich hätte Angst, das mir die Lagen verrutschen und ich wo Falten reinkriege. Die Ringelpaspel bei deinem Mann finde ich klasse.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Das Dachshirt ist der "Brüller"!!!:)
    Vor allem gefällt mir die raffinierte Hals- und Ärmelbündchengrstaltung!!!
    Dein Mann ist wirklich cool - sowas zu tragen!!!:))
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  3. Richtig klasse geworden!

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Der Daaaaaaaaaachs! Ich liebe den Dachs! Und ich finds klasse, dass dein Mann das Shirt (wenn auch "nur" in der Freizeit) anzieht.
    Liebe Grüße
    Charlie

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF