Donnerstag, 5. Mai 2016

Frau Bente aus Rosensweat

Bei den frostigen Temperaturen letzte Woche war diese Frau Bente aus Sweat ein guter Begleiter. Genäht hatte ich das Shirt als schnelles Projekt im Nähcamp. 
 Ich mag die Passform und auch die kleine Brusttasche ist ein witziges Detail.
Jetzt wird es aber Zeit langsam die Sommersachen hervorzuholen, immerhin soll es am langen Wochenende schön warm werden.

Kommentare:

  1. Schön!!!!!!!! Auch bei den wärmeren Tagen ist es früh noch kühl, da kannst du den wunderschönen Pulli noch eine Weile spazieren tragen.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Das Shirt ist toll! Und der Stoff - ein Traum!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  3. super! sowohl schnitt auch als stoff stehen dir sehr gut!
    lg miriam

    AntwortenLöschen
  4. Ich lieeeeebe diesen Stoff und an Dir und als Shirt sieht er genau so schön und romantisch aus wie mein Wickelkleid:))
    Find ich Klasse, daß wir alle irgendwie stofflich miteinander Gemeinsamkeiten haben:)
    Dir noch einen vergnüglichen Vatertag wünscht herzlich
    Angela

    AntwortenLöschen
  5. schönes shirt und toller stoff...Ganz LG aus Dänemark Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  6. Oh sehr schick, steht dir super! Das Schnittmuster hab ich mir auch gekauft :-)

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF