Dienstag, 30. Dezember 2014

Tschüß 2014

Wie jedes Jahr ist es Zeit einen kleinen Rückblick auf 2014 zu geben. Von den Zahlen her betrachtet, habe ich meinen Blog 2014 eher vernachlässigt. Gut 50 Beiträge weniger als in den Vorjahren habe ich dieses Jahr veröffentlicht.
Meine Lieblingsteile habe ich in diesen zwei Collagen zusammen gesammelt. Am liebsten nähe ich immer noch Shirts und Kleider, daran wird sich nicht viel ändern.
 Ungeheuer stolz bin ich auf meine Patchworkdecke und die Puppenstubenpuppen finde ich immer noch herzig. Für meine Spieluhrpuppen kann ich bisweilen auch eine Statistik aufmachen.
Sechs Babys habe ich dieses Jahr damit beglückt. Vier Mädchen und zwei Jungs, dabei hat es eine Spieluhrpuppe noch nicht mal vor die Linse geschafft. Ich bin gespannt, wie viele Babys es im nächsten Jahr zu beglücken gibt.

Nun wünsche ich Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr, und dass dieses wunderbar kreativ und innovativ wird. Wir lesen uns 2015.

Verlinken wollte ich den Beitrag nun auch noch bei Caro.

Kommentare:

  1. Toller Rückblick. Rutscht gut rein. Wir sehen uns im Neuen Jahr.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Ein ebenso produktives und zufriedenstellendes Neues Jahr wünscht dir
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Da sind wirklich tolle Sachen entstanden dieses Jahr. Einen guten Rutsch
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Wundertolle Sachen hast Du dieses Jahr gemacht! Auch die Engelchen auf der goldenen Kugel sind ja wirklich ein Hit!

    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr und freue mich jetzt schon auf Deine neuen Posts :-)

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Sachen! Von deiner Decke bin ich auch immer wieder aufs Neue begeistert.
    Komm gut ins neue Jahr!
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  6. Danke für den tollen Rückblick und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünsche ich Dir.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche euch auch einen guten Rutsch ins neue Jahr, auf dass Du weiterhin so schöne Dinge nähst und ganz viele Spieluhren nähen kannst im neuen Jahr ;-)
    Auch wenn Du weniger gepostet hast, so finde ich, hast Du echt viel genäht und vor allem so besondere Teile!
    Alles Liebe und Gute.
    Liebe Grüße Dani Ela

    AntwortenLöschen
  8. Auf der Collage sieht man, wie vielfältig du nähst, da kann ich nicht mithalten, bei mir kommt immer nur Kleidung raus.
    Ich wünsch dir einen guten Rutsch und ein genauso kreatives 2015.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kerstin,
    wir fühlen uns immer noch sehr geehrt, Besitzer einer Deiner tollen Spieluhren zu sein! Sie ist täglich im Einsatz und hat ihren festen Platz im Wohnzimmer.
    Wir wünschen Dir und Deiner Familie für 2015 alles Gute
    viele liebe Grüße
    Mara Zeitspieler und Familie.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kerstin, was für zuckersüße Spieluhren die du in diesem Jahr gezaubert hast. Überhaupt ein sehr vielfältiger Jahresrückblick mit ganz vielen tollen Sachen.
    Ich wünsche dir für das neue Jahr weiterhin so viel Kreativität, vor allem aber Gesundheit für dich und deine Familie
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  11. So viele schöne Sachen, die Spieluhren sind echt was besonderes!
    Auch ich werde bei Kleidern und Shirts bleiben, das bringt die beste Zufriedenheitsgarantie für Näher und Träger.
    Auf ein kreatives Jahr 2015!

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Sachen, Glückwunsch zum Durchhalten bei der Decke.
    Deine Puppen sind immer wunderschön.
    Für 2015 wünsche ich Dir alles Gute.
    Am besten Du bleibst Dir selbst treu wie Du es vor hast. Handarbeit soll ja auch Spaß machen. Auch ich nähe was mir gefällt unabhängig von Trendwellen.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  13. So ein Rückblick ist immer spannend. Aber ich mag eigentlich alles, was ich bei dir im Blog zu sehen bekomme :-)

    Alles Liebe für das neue Jahr wünscht dir
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Sport schöne Sachen :-) deine apuppenstubenpüppchen finde Ich neben den Spieluhren auch ganz besonders toll :-)
    LG Florentine

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF