Mittwoch, 10. Dezember 2014

Miko und Möhrchen

Nachdem mein Blogbeitrag gestern ziemlich überladen war mit Fotos - an dieser Stelle vielen Dank für die vielen lieben Kommentare - will ich es heute mal kurz und knapp machen.
 Jane von timtom hat nach dem Raglanshirt Onno, das hinten und vorne gleich ist, noch einen normalen Pullischnitt mit den gleichen Maßgaben erstellt. Das kindergartentaugliche Shirt heißt Miko und ist seit gestern erhältlich.
Damit das Kindergartenkind auch untenrum warm angezogen ist, gibt es noch die oben weite und unten schmale Sweathose, mit dem Namen Möhrchen. Bei uns ist sie noch ein wenig lang, aber ansonsten sehr bequem und schon vielfach ausgeführt.
 Beide Schnitte gibt es bei Jane im Shop, wo übrigens gerade alle ihre Schnitte ca. 50% günstiger zu bekommen sind.

Kommentare:

  1. Ach Mensch, der Schnitt geht ja nur bis 128... mein Junior kriegt das jetzt noch gebacken sein Shirt falschrum zu tragen- MIT Rückenpasse auf der Brust! :-D Dir einen schönen Tag und liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hej liebe Kerstin,
    süße Kombi ..bin ja so garnicht mehr auf Kiddies eingestellt .
    Obwohl meinem Lütten (10!) hab ich ja auch letztens ein tolles sweat genäht !!

    Ich wollte dir nur nochmal bestätigen ,das die Falterei bei meinem Bronte Shirt 90 % von der zu großen Größe stammt .
    Da ich einen ...ähem nicht so kleinen Busen hab, hab ich so wieso immer Probleme unter den Armen ...wenn keine Abnäher vorgesehen sind !! Also sitzt bei mir die Nr. kleiner meist ,dadurch das sie strammer sitzt dann auch besser .
    Aber der amerikanische Ausschnitt ist sehr tief und zieht ein wenig den Arm hoch .
    kann man das verstehen ??
    Ich hoff ich konnte dir helfen
    Liebste Grüße Bettina

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF