Montag, 14. April 2014

Rosa Woche: mit Latzliebe

Es lässt sich nicht mehr vertuschen, das kleine Mädchen hier im Hause liebt rosa, lila und pink. Das ist ganz automatisch und ohne unser Zutun passiert. Ich finde es nicht weiter schlimm, solange es nicht Überhand nimmt.
 Ein paar rosa Klamotten dürfen auch sein und so fiel die Stoffwahl für Beas neues Ebook Latzliebe dementsprechend aus.
Der Latzstoff ist ein feiner Samt von Frau Aprikaner geschenkt, der Ballonrock ein Interlock. Auf dem Bild hängt es noch ein wenig tief, was ich noch mit ein paar extra KamSnaps behoben habe.
Das ganze Outfit hat schon ein bisschen was von Bonbon, aber es passt hervorragend zu ihr.
 Neben rosa sind auch Puppen eine ganz typische Mädchensache bei ihr, aber dazu erzähle ich dann morgen mehr, beim zweiten Teil der "Rosa Woche".

Den Schnitt Latzliebe gibt es bei Bea und natürlich gibt es nicht nur den Ballonrock, sondern noch zwei weitere Rockformen. Wieder ein schöner Schnitt, den ich sicher noch einmal nähen werde. Danke, dass ich Testen durfte.

Kommentare:

  1. Ich liebe auch Bonbonfarben, am Kind und manchmal auch an mir. Ewig hält die Phase sowieso nicht an, meine Große mag sie eher nicht mehr :-).
    Dein Kleid würde also auch voll in mein Beuteschema passen und sieht ganz süß aus an deiner kleinen Maus.
    Und durch die extra Kamsnaps passt es dann umso länger.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süß! Wir haben es ja auch schon doppelt beobachtet, dass die Mädchenfarben einfach drinstecken in den kleine Damen. Der Blümchensamt ist ganz besonders hübsch, der wär sofort meins. :-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  3. Das is wirklich bezaubernd geworden. Den Samt hab ich auch noch hier liegen. Der is sooo schön.
    glg tina

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube es gibt doch ein rosa-punk-Gen! Meine Kleine hat bei meiner Flohmarktausbeute vom Wochenende auch zielsicher das einzige rosa Kleidchen herausgegriffen und wollte es anziehen. Der Latzrock ist echt süß und wird durch die Knöpfe noch lange mitwachsen. Herzliche Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ach ja die rosa Phase... Wir sind bei der großen eher bei lila gelandet. Damit kann ich ganz gut leben. Aber die kleine... Wird wohl ganz Mädchen ;-) Ein Latzrock ist eine Interessante Idee und hat was. LG Anja

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF