Dienstag, 25. März 2014

Die Kuh ist vom Eis

Aus dem "kuhlen" KSV Stoff (ich berichtete Euch letzte Woche) entstand nun folgendes.
 Ein Kannenwärmer. 
Als Nachzügler bei der lustigen Stoffvernähaktion hinderten mich eigentlich nur die vielen Handnähte am rechtzeitigen fertig werden. Ich wollte aber auch unbedingt etwas ganz Spezielles nähen.
Der abendliche "Nähtee" wird jetzt langsamer kalt und erinnert mich immer wieder an die tolle Bloggemeinschaft da draußen.

Inspiration von hier.
Später Creadienstag, weitere Ergebnisse hier.

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    die Kuh ist ja megasüß und mit der schönen Blumenwiese hat sie auch immer etwas Leckeres zu ihrem Tee oder deinem Tee?
    GLG Bine

    AntwortenLöschen
  2. Das ost so süß geworden! Große Klasse!
    VLG
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Die ist ja mal oberkuhl ;)
    Richtig süß und hält den Tee hoffentlich schön warm :)
    Und wenn der Tee leer ist und die kuh warm, hat man sogar noch ein Wärmekissen :)
    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja witzig.Lass dir den abendlichen Tee schmecken.
    VG, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Oh, Kerstin, die ist toll geworden!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  6. Die Kuh ist wirklich sowas von toll! Ich bin froh, dass du sie noch fertig bekommen hast! Danke fürs Mitmachen. Wie du vielleicht schon gehört hast, wird es (mindestens) eine zweite Runde geben. Vielleicht hast du ja wieder Lust. Mehr dazu demnächst u.a. in meinem Blog.
    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Muuuh wie Kuuuuhl ist die denn! Toll! So kreativ und einmalig, toll geworden! Da glaub ich gern, dass du bei jeder Tasse Tee ein Grinsen im Gesicht hast!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Sehr speziell, gehört ja eigentlich Milch oder Schokolade drunter ;-))
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  9. Haha, was für ein toller Kannenwärmer. :-D Ist dir wirklich toll gelungen und bei der Farbe bekomme ich glatt Hunger auf Schokolade. ;-) Sehr gelungen.
    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  10. Muh ... die solltest du mal zu Milka schicken - vielleicht bekommst du ja eine Jahresration Schoki ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na bloß nicht, ist mir viel zu süß die lila Schokolade.

      Löschen
  11. Die Kuh ist ja wirklich genial geworden, so viele Details, am besten finde ich die Wiese.
    Da kannst du ja jetzt abends länger nähen, weil der Tee länger warm bleibt.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  12. Ein Kannenwärmer, was für eine witzige Idee. Könntest du zu Fasching bestimmt auch gut als Hut tragen *g*

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF