Montag, 17. März 2014

Auftauchen

Langsam ist es Zeit für mich, die Bloglegarthie der vergangenen Wochen abzuschütteln. Ich mag wieder mitmachen, meine Hände auch. Ich habe zwar hie und da ein wenig gebloggt, aber so richtig da war ich nicht, was nicht nur am Kurzurlaub im Harz lag.
Ein paar Ideen haben sich aufgestaut, einiges habe ich auch schon genäht und muss nur noch erzählt werden.
So steht noch der KSW von AppelKatha aus. Der lila Kuhstoff ist schon angeschnitten, zum morgigen Stichtag werde ich allerdings noch keine passablen Fotos zeigen können.
Dann bin ich bei der Blogtour für Pasi und Sari dabei. Denn ich durfte Sophies tollen Schnitt Sari testen. 
Ein weiteres Highlight folgt dann am Wochenende, wenn ich nach Berlin zum Nähcamp düse.
Außerdem möchte ich noch vom Geburtstag des kleinen Fräuleins erzählen, ein Nähbuch "loswerden", mal wieder eine Filzmahlzeit zubereiten ... . Und ganz wichtig... Blogs lesen.

Kommentare:

  1. Oh da freue ich mich schon auf die folgenden Posts. Im Nähcamp lernst du meine Schwester kennen. Ich kann leider nicht dabei sein. Hab viel Spass in Berlin.
    Viele Grüsse, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Wie fein, dass es dir wieder besser geht und sogar die Bloglust wieder da ist. Das lese ich sehr, sehr gerne!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kerstin,
    schön, dass es Dir wieder etwas besser geht. Ich hoffe, der Kurzurlaub war entspannend?
    Zum Nähcamp war ich auch eingeladen, aber wir haben am Wochenende Familiengeburtstage. Schade, sonst hätte ich Dich mal getroffen!

    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kerstin,
    wie war das, Sehnenscheidenentzündung? Hoffentlich geht es Dir wieder richtig gut. Für jemanden, der so emsig näht wie Du, muss das ja sehr schwer sein, oder? Ich freue mich schon auf Deine neuen Beiträge und natürlich darauf, Dich am Freitag kennenzulernen.
    Liebe Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Schön das es dir wieder besser geht, dann sehen wir uns in Berlin :-)
    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass du wieder Schreiblust hast und es dir besser geht! Bloglegarthie ist eine besonders schöne unfreiwillige Kreation wie ich finde :-) LG

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF