Dienstag, 29. Oktober 2013

Gestern im Bad

... traf ich Frieder bei seiner Morgentoilette.
 Jaja, er ist sehr reinlich, auch wenn er Wasser eigentlich gar nicht verträgt.
 Stolz wie Oskar führte er mir seine Unterwäsche vor, bestehend aus Unterhemd und Boxershorts. Dabei bittet er, dass Ihr seine Orangenhaut an den Beinen überseht, oder ganz schnell wieder vergesst.
 Nachdem er sich dann flugs sein neues T-Shirt mit Autos drauf und seine Latzhose übergeworfen hatte, ging es in die Werkstatt.
 Er will sich nämlich einen Drachen bauen, um diesen im Herbstwind da draußen steigen zu lassen.
Nachdem sich so viele von Euch Frieder in einer Latzhose vorgestellt haben und das Anleitungsbuch sogar einen Schnitt dafür bot, habe ich natürlich nicht lange überlegt. Als Hingucker gibt es doppelte Ziernähte, Kniepatches und überzogene KamSnaps als Knöpfe. Mangelhaft an der Anleitung war, dass die Hose am Bauch viel zu groß ist und wie ein Eimer dran herumschlackerte. Also habe ich hinten einfach einen gedehnten Gummi eingenäht. Passt, wackelt und hat Luft.

Mögt Ihr nun noch sehen, wie Frieder den Drachen steigen lässt?

Zusammen mit Frieder schau ich jetzt beim Creadienstag vorbei.

Kommentare:

  1. klasse schaut frieder aus, macht gleich am morgen gute laune :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  2. Moi, wie toll!!! Frieder hast du toll gekleidet! Immer passend! LG Stefi

    AntwortenLöschen
  3. Der Frieder sieht gar lustig aus..... Super geworden.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. der ist ja genial....da beginnt doch jeder Morgen gut :))
    lg aus der werklstube

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Frieder,
    wusst ichs doch gleich auf dem Teaser, dass Du das bist!
    Schick haste Dich gemacht! Viel Spaß beim Drachenbauen und bis bald!
    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  6. Super Outfit, lieber Frieder.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  7. Wow Frieder ist der Hammer ;-) den muss ich unbedingt mal meinen Kids zeigen.
    Nach welchen Schnitt hast du den den genäht ?

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  8. Oh - ich bin verliebt in Frieder! :-)
    Toll gemacht Kerstin!
    LG Anna

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe Deinen Frieder und bin sowas von neidisch!!
    Darf ich Dich ein paar Sachen fragen:

    Wird er wirklich gut bespielt?
    Das Zubehör wie die Haare, sind da Adressen im Buch, wo man die herbekommt?
    Wie lange hast Du an Frieder selbst gesessen?

    Danke schon mal im Voraus!

    Grüssli Melli

    AntwortenLöschen
  10. das ist aber auch ein goldiges kerlchen und ich würde ihn gerne beim drachen steigen lassen bewundern.

    AntwortenLöschen
  11. Ich glaub, du hast ein neues Maskottchen! So genial, der Frieder... :)
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  12. So toll deine Frieder-Bild-Geschichte. Ich will unbedingt sehen, wie er Drachen steigen geht.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Freider! Ich habe dich wieder erkannt, schicke Klamotten!
    LG Assina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Kerstin,
    oh ich finde deinen Frieder so drollig, muss immer lachen, wenn ich ihn sehe und freue mich schon zu sehen, wie der kleine Mann den Drachen steigen lässt.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Klasse, Klasse, Klasse!
    Frrieder, Klamöttchen und Geschichte dazu.
    Zeig uns noch mehr davon, Kerstin. Bitte!

    Sei lieb gegrüßt, Ina

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin vor allem auf den Drachen gespannt! :-)

    AntwortenLöschen
  17. Ich möchte Frieder noch bei vielen Dingen zusehen!!!

    AntwortenLöschen
  18. Wow, Frieder! Bist Du schick! Ob es auch so tolle Latzhosen in Erwins Größe gibt? Ich muss mal ein Wörtchen mit dem Weihnachtsmann reden :D
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  19. Danke für deine ausführliche Antwort bei mir!! Und völlig vergessen:

    JA!! Ich mag Frieder beim Drachensteigen sehen!!

    AntwortenLöschen
  20. Gott ist Frieder süüüß!!! Und die Anziehsachen <3 richtig schön geworden.

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  21. zu niedlich der Frieder :-)

    LG Nanny

    AntwortenLöschen
  22. Herrlich der Frieder in seinen neuen Klamotten.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF