Montag, 19. August 2013

Zweimal Zweierlei

Für meine Herbst-/Winterkollektion kam das Ebook Zweierlei von Bea gerade recht.
 
 Ich durfte den Schnitt Probe nähen und bin richtig angetan von den entstandenen Teilen.
 Mein erster Wurf mit dem Wolkenjersey, der während des Verarbeitens ganz oben auf meine Lieblingsstoffliste rutschte, und den Eichkatzen (hier schonmal vernäht) ist hier zu sehen.
 Da ich den Schnitt gerne etwas geschlossener haben wollte, habe ich die Seitenteile vorn überlappen lassen und mit einem Knopf fixiert. Dadurch sieht man zwar nicht mehr so viel vom schönen Stoff drunter, aber das wichtigste - die Sonne - ist noch gut sichtbar.
 Auf die zeigt die Kleine immer beim Anziehen und ruft "enne" = Sonne.
Dann überfiel mich noch die Idee mit ein paar Taschen. Ungeübt machte ich mich ans Werk. Die Taschen sind ein wenig zu groß und nur bedingt brauchbar.
 Es gefällt mir aber trotzdem und am kleinen Mädchen erst recht.
 Da fällt es auch nicht auf, dass der rosa Stoff im Unterteil in der falschen Richtung zugeschnitten wurde. Sowas ist mir ja noch nie passiert.

Nach Herbstreigen Teil 1, bilden diese beiden Shirts nun Teil 2.

Das Ebook Zweierlei gibt es ab heute bei Bea im Shop und von jedem in den ersten 4 Wochen gekauften Ebook spendet Bea 1€. Details dazu könnt Ihr bei ihr lesen.

Kommentare:

  1. Oh wie toll...herrlich...da stimmt ja wieder einmal alles...Stoff und Schnitt-sind echt ein Traum.

    Süß!

    GlG Jutta :-)

    AntwortenLöschen
  2. Maaa cool!! Die gefallen mir wirklich gut!

    Glg SAndra

    AntwortenLöschen
  3. Die sind beide echt toll. Leider nüscht für meinen Zwerg.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Och, sind die süüüß! Gefallen mir total gut!
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  5. So süüüüüßß, die Wolkenvariante fand ich sowieso schon mit am Schönsten von allen. <3 LG Kristina

    AntwortenLöschen
  6. Sehr hübsche Zweierleis! Ich hatte auch daran gedacht, die Seitenteile so weit überlappen zu lassen, befürchtete aber, das der kleinen Madame nicht antun zu können... Sonst wäre von ihrem Lieblings-Ballon-Stoff doch kaum mehr etwas zu sehen gewesen... Zu Deinem Stoff passt es wirklich sehr gut!

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  7. Deine beiden Zweierlei sind einfach genial gelungen und ich gebe zu, das mit den Taschen habe ich bei dir abgeguckt und auch die Überlappung vorne finde ich schöner. Der Knopf an dem mit dem Wolkenjersey ist nochmal so ein richtiger Hingucker.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  8. Zwei tolle Zweierleis. Richtig süß.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Super toll sind die ersten Herbstteilchen geworden.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  10. sehr schöne zweierleis. zuckersüüüß und die maus erst

    AntwortenLöschen
  11. das sind wunderbare Teilchen geworden, besonders das letzte hat es mir angetan :-)
    Lieben Gruß
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. Zwei mal zweierlei trifft voll ins Schwarze!
    Sieht total klasse aus. Und die Taschen sind super!
    Gehen bei Kindern irgendwie immer...
    So viele Schätze die verstaut werden müssen ;D
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kerstin, die Ärmel sind superniedlich geworden! Und schicke Stoffe hast Du ausgesucht.
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  14. Beide total schön :) ich kann mich gar nicht entscheiden, welches toller ist <3

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  15. Zwei wunderschöne Zweierlei! :) Welches schöner ist...da kann ich mich nicht entscheiden!
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schöne Herbstteilchen! Die Taschen braucht man ja auch nicht, die sind zum Schönaussehen, und das machen sie gut. ;-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF