Montag, 1. Juli 2013

Alles nur geklebt

Mein Nähzimmer bedurfte frischer sommerlicher Deko.
 Die bunten Filzrosen und das Stickrahmenbild kommen ganz ohne Nähen aus. Die Rosen entstanden nach einer solchen Anleitung aus einem einfachen Kreis. Statt sie zusammen zu nähen, habe ich Leim verwendet.
Das Stickrahmenbildchen ist ebenfalls mit Leim, Stoffmalfarbe und Filz entstanden. So hat man an einem Abend eine schöne Deko gemacht.

Den bunten Wollfilz gibt es bei aprilkind.

Kommentare:

  1. Das sieht ganz bezaubernd aus.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  2. Darf ich fragen, wo es den Ständer gibt?

    AntwortenLöschen
  3. WOW!!! Sieht aus wie im Nobel-Deko-Laden... Wunderschön!!!
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Maaa das schaut aber schön aus!!! Eine ganz ganz tolle DEKO!!!

    Glg Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Faszinierend, wie man mit ganz einfachen Mitteln einmalig schöne Deko machen kann! Mir gefällt der Kranz besonders gut.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  6. Hallo. Schöne macht. Vielen Dank für die Verwendung meines Tutorial. Ihre soes loo schön. Sorry für mein Deutsch! Alix Bigbluebed.

    AntwortenLöschen
  7. oh wie schön sommerlich bunt! und weil ich die rosen auch mal ausprobieren will, bei bloglovin auch direkt geliked :)
    sei lieb gegrüsst
    miriam

    AntwortenLöschen
  8. Toll geworden! Schön bunt und sommerlich. Kleben find ich ne super Alternative ;)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. WUNDERSCHÖNE Deko!

    Die Idee mit dem Stickrahmen hab ich auch neulich in einer Zeitschrift gesehen und habe mir einen Stickrahmen mit einem bestimmten Stoff schon rausgesucht. Nun warte ich nur noch auf etwas ganz "BESONDERES" und dann wird es auch mein Nähzimmer schmücken :)

    Liebste Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen
  10. oh wie schön & inspirierend!
    ich komme jetzt öfter vorbei :-)
    lg pami

    AntwortenLöschen
  11. Schön... so ein Stickrahmenbild steht auch noch auf meiner laaangen Liste...
    LG Doris

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF