Dienstag, 5. März 2013

Raglan fürs Baby

Freudig stellte ich fest, dass mein Mädchen ein paar Shirts in Größe 74 gebrauchen könnte. 
Ja, ich habe noch viele Sachen vom großen Bruder, aber immer nur blau? Außerdem greifen sich die alten Sachen so steif an, die Selbstgenähten sind dagegen schön weich und viel leichter anzuziehen.
 Raglan ist immer noch mein persönlicher Lieblingsschnitt und so habe ich den Schlafoverallschnitt aus der Ottobre 1/2013 abgewandelt.
 Zunächst ein Testshirt, da die Ärmel- und Körperlängen ein wenig angepasst werden mussten.
 Dann noch zwei weitere Shirts weniger Bonbonfarben.
Die Shirts sind schon im Einsatz und ich finde durch die Bündchen an den Ärmeln sind es richtige Mitwachsteile.
Fotografieren am Kind wird immer schwieriger, denn nach einer wahren Entwicklungsexplosion krabbelt sie und setzt sich auch schon mal alleine hin.
 Nach 11 Monaten Liegebaby müssen wir uns erst mal dran gewöhnen und staunen jeden Tag aufs Neue.

Schnitt: abgewandelt aus Ottobre 1/2013
Stoff: Sterntaler Werksverkauf, Trigema, Stoff und Stil, Stenzo

Kommentare:

  1. Die Shirts sehen alle klasse aus. Besonders die Löwen sind niedlich.

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  2. süüüüß!!!! ich finde bonbonfarben für kleine babymädchen super schöööön, aber die anderen sind natürlich auch klasse

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es total schön, deiner Maus beim wachsen zuzusehen. :)
    Deine Werke natürlich auch ;)

    Viele liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Das "Probe"shirt ist mindestens genausoschön wie die anderen. Toll wenn die Maus sich so prächtig entwickelt.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  5. Ach, herrlich. Manchmal muss es auch etwas sein, was man speziell für die Maus gemacht hat. Wunderbar, dass sie krabbelt. Ich kann mich noch gut erinnern, wie wir uns über jeden dieser Entwicklungsschritte gefreut haben. August war's bei uns - also mit ca. 10 Monaten. Gelaufen ist das Fräulein dann mit 14 Monaten. Du wirst sehen, dass es gar nicht mehr lange dauert bis du aufhörst die Differenz rauszurechnen. Außerdem ist sie ja sowieso prima, so wie sie ist.
    Viele Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  6. Drei ganz tolle Shirts. Für jede Gefühlslage was dabei .-)
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Die Shirts sind wunderschön geworden. Besonders gefällt mir das Pilzshirt. Ich werde wohl auch bald Raglanshirts für meine Maus nähen, alerdings trau ich mich noch nicht, da man die ja über den Kopf ziehen muss... Aber bald ;)

    Lg Trine

    AntwortenLöschen
  8. Mir gefällt auch die Löwenbande am besten! Aber auch die anderen sehen klasse aus!
    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Die sind ja total schön!!! Habe erst gestern Raglanshirts genäht.. das wird definitiv auch mein Lieblingsschnit... echt super.

    LG
    Christina

    AntwortenLöschen
  10. Oh die sind alle toll!!! Die Farben sind super, die Katze aus dem Streifenjersey sieht klasse aus!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Von wegen Probeshirt! Die Katze darauf ist besonders schön! Ja die Entwicklungsschritte werden zunehmend mehr, ich genieße auch gerade 3 Tage mit meiner kleinen/großen Maus von 17 Monaten, Tagesmama krank.

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Shirts! Ich mag das grün-rote besonders. Den Gedanken hatte ich auch gerade. Ich hatte drüber nachgedacht, einen Raglanbody zu entfremden. Unsere Maus wächst nämlich aus der 74 jetzt doch mal raus und könnte noch was Hübsches brauchen, wo Bauch und Arme nicht rausgucken. ;-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  13. Die Shirts sind alle sehr süß, ich mag sowohl das bonbonfarbene genau wie die anderen! Sehr knuffig. :-)
    Liebe Grüße, Wiebke

    AntwortenLöschen
  14. Ach, nähst du schöne Sachen für deine Kleine! Sag mal, was ist denn das für zauberhafter bonbonfarbener Ringelstoff? Ganz liebe Grüße, Regina

    AntwortenLöschen
  15. Ach sind die alle schön. Die Löwen sind ja auch klasse, passend zur Krabbelei. Richtig mobil deine Kleine, kein wunder das du da Probleme beim fotografieren hast. :o)

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  16. Sooo süß! Ich liebe die Katze! :-)
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF