Montag, 25. März 2013

Lederpuschen... wollte ich eigentlich...

...nie nähen. 
Ganz im Ernst, ich habe mir die zwar immer wieder gern angesehen, aber stets gedacht... "mit Leder fängst Du jetzt nicht auch noch an." Erstens wieder ein Material mehr was da ist und die Frage, ob meine Nähmaschine das überhaupt schafft.
 Aber auf unserem Laminat rutschte das Kind bei seinen Aufstehversuchen so sehr, dass ich nun doch drei Bögen Leder bestellt habe. Der erste Versuch zeigte auch, dass die Nähmaschine es locker schafft.
 Obwohl ich das Kind genaustens vermessen habe, sind die Rotkäppchenpuschen recht reichlich.
Gleich noch eine Nummer kleiner genäht... aber die sind nun wieder zu knapp... braucht irgendwer Lederpuschen in Gr. 18/19?

Puschenschnitt und Material von hier.

Kommentare:

  1. Hach gott sind die süß!!!
    Dann wünsche ich der kleinen Maus viel Vergnügen damit und dass das Laufen damit nun besser klappt!!!

    Liebste Grüße, Sylvia
    (www.ladysonnenglanz.blogspot.com)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab auch immer Probleme mit der Größe! Süß sind sie trotzdem! Leider sind wir bei GR. 21/22 :-/
    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  3. Die Puschen sind toll geworden. Bei Größe 18 sind wir noch nicht ganz (eher 16/17 schätze ich), aber wenn sich kein anderer findet, würde ich mich freuen.

    Lg Trine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, ich hätte gern die Puschen! Kannst du mich anschreiben was du dafür haben magst? Dann hat zwar nur eins meiner Kids die Schuhe, aber besser als keines :-)

    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Schick sind se geworden! Wir brauche zwar welche, aber eher in 20/21. Muss ich wohl doch mal selber. :-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie schön! Mir gefallen beide Paare wirklich gut!

    AntwortenLöschen
  7. Mir gehts da genau gleich, bis jetzt hab ich Lederpuschen auch nie selbst genäht (ALLES kann man ja nicht selber nähen), aber es würde mich schon soo reizen; Unser Kleiner könnte bald sein erstes Paar gebrauchen... Ich glaub, ich muss das auch ausprobieren!
    Ja, und ich freu mich, wenn Du bei der Deckenaktion mitmachst! Ende April gibts ja das nächste "Treffen".
    GLG, Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schick geworden ... momentan sind wir ja eher bei der *tja* - schwer zu schätzen - 3? Aber nach dem Schlupf erreichen wir sicher früher oder später die 18/19 und wenn du auslosen solltest, wäre ich gerne mit dabei. Wenn hingegen die erste "gewinnt", die sich gemeldet hat, darfst du auch gerne Trine glücklich machen ...

    AntwortenLöschen
  9. Die Puschen sind wirklich toll, vor allem die rot-grünen. Wunderbar! Ich hab letzte Woche auch zum ersten Mal Puschen selbst genäht und war verblüfft, wie schnell und einfach das im Endeffekt geht.

    Lg, M.

    AntwortenLöschen
  10. Hey, die sind super geworden und sehen sehr bequem aus. Wenn diese deine Ersten waren, wir perfekt werden denn dann deine nächsten ? SUPER!

    Liebste Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen
  11. Die sehen ja gut aus, bin auch schon auf der Suche nach einem Puschen-schnitt gewesen. Mein Krümelkind trägt auch gerade 18/19 und macht Steh und Gehversuche. Wenn ich Deine tollen Werke so sehe und die wirklich so einfach sind wie du sagst, werde ich mich wohl auch mal ranwagen welche zu nähen.

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF