Donnerstag, 1. November 2012

Schäfchen zählen

Ein Schäfchen, zwei Schäfchen, drei ...
 Insgesamt 10 Schäfchen habe ich für den Kindergarten genäht.
 Die kleinen Trösterle mit Kirschkernen gefüllt werden wohl das Weihnachtsgeschenk für die Kinder. Da unser Kindergarten natürlich nicht nur 10 Kinder hat, gibt es also offensichtlich noch andere Mütter die nähen. Tja und prompt stiefelte am Morgen ein Papa mit Kind, das eine selbstgenähte Mütze auf hatte, durch die Tür.
Zum Gesichteraufsticken per Hand war ich zu faul, wenn man schon ein bisschen appliziert hat, dann klappt auch sowas ganz gut mit der Maschine.

Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,
    die sind ja süß geworden. Da werden sich die Kinde aber freuen. Wie groß sind die Kissen? Habe hier auch noch Kirschkerne und alte Handtücher rum fliegen.
    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Sind die süß, die Schäfchen.
    Mich hat jetzt auch ne Kindergärtnerin angesprochen und mir erzählt, sie näht gern. Gesehen hab´sch allerdings noch nichts. Na mal sehen.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Sind die süß! Und so kuschelig! Ich denke ja auch schon länger darüber nach, so etwas in meiner Kita zu machen. Aber die schiere Anzahl von über 150 Kindern macht mir da etwas Angst ;-). Ganz viele liebe Grüße! Regina

    AntwortenLöschen
  4. Sehr süß, deine Schäfchen! Da werden die inderherzen höher schlagen.

    Und ich freue mich auch immer wieder, wenn ich im KiGa mal was Selbstgenähtes an anderen Kinder sehe.

    LG Ina

    AntwortenLöschen
  5. Die sind so niedlich geworden, da werden die Kleinen sich aber freuen. Das erste Foto wäre auch was für meinen Wettbewerb, hast du Lust mitzumachen?
    http://lunajus.blogspot.de/2012/10/mitmachen-kreativwettbewerb-mit-tollen.html

    Liebe Grüße Kristina

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die Schäfchen total zuckerig!
    Als mein Sohn klein war, hatte er ein ähnliches Schäfchen zu schlafen.

    LG von Lu

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die sind ja schön geworden,... Wir haben letzte Woche auch Kirschkernkissen genäht,für die Kita ... 80 :-( .... Aber wir haben nur Rechtecke genäht,.... lg emmalotta

    AntwortenLöschen
  8. Die sind ja schnuckelig! Da werden sich die Kinder und der Kindergarten bestimmt freuen. Eine schöne Idee! :)
    Liebe Grüße,
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  9. Wie zuckersüß sind die denn? Total schön! Na da werden sich die Kleinen aber freuen :)

    Ganz, ganz liebe Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen
  10. Niedlich geworden. Und so in der Gruppe eine schöne Farbvielfalt!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  11. Die sind ja ganz zauberhaft. Die Kinder werden die Schäfchen lieben und zwar noch Jahrelang. Wirklich eine ganz liebevolle Idee.
    LG
    Britta

    AntwortenLöschen
  12. Boah sind DIE süß! Das sind mit Abstand die entzückensten Kirschkernsackerl, die ich je gesehen habe! Ungelogen!
    lg Julia

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie süüüüß :-)
    Tolle Idee!
    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  14. Die snd wirklich herrlich!!!!Hast du den Wuschelstoff beim Stoffmarkt gekauft? So ein schäfchenkissen würde ich selbst als Mama nehmen.
    Vg kaze

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF