Montag, 9. Juli 2012

UFO-frei zum Umzug

Ein paar Wochen wird es noch dauern bis ich mein Nähzimmer auf dem Dachboden beziehen kann. Jetzt habe ich meine angefangenen Sachen (Neudeutsch auch UFO), die in meiner Nähecke rumliegen, rausgekramt. Um der Fertigstellung dieser Sachen ein wenig Nachdruck zu verleihen, habe ich mir die Idee von Sanne mitgenommen, diese UFOs hier zu zeigen.
Insbesondere werden mich die Wickeltasche und die Tunika beschäftigen.
Die Wickeltasche war eigentlich als Projekt für die letzten 6 Wochen vor der Entbindung gedacht, aber dann kam ja alles anders. Die Zuschneideliste ist enorm - 50 Teile, da musste ich mir sogar eine Übersicht in Tabellenform schreiben. Die umkringelten Teile sind schon geschnitten.

Nun bin ich frohen Mutes, dass das ein oder andere UFO bald hier zu sehen wird und keines ins neue Nähzimmer einzieht.

Kommentare:

  1. Oh na das sieht aber alles sehr interessant aus! Bin gespannt, wann und was du für fertige Werke präsentierst ;)

    AntwortenLöschen
  2. ui das sieht ja sehr organisiert aus, sogar mit Tabelle!! Auf die Tunika bin ich gespannt!

    AntwortenLöschen
  3. Gute Idee, das mal systematisch anzugehen. Das eine oder andere schwirrt hier auch noch rum. Und für die Wickeltasche hab ich zwar ein e-book gekauft, aber irgendwie nie angefangen. Gut, dass es kein expliziter Wickeltschenschnitt ist ... ;-)
    Dann können wir ja gespannt sein auf deine vollendeten Werke.

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  4. hach, ich mag solche aktionen ... und bin gespannt auf die ergebnisse.

    AntwortenLöschen
  5. Da freue ich mich schon auf deine Werke :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  6. Das ist aber eine Liste, fast wie bei mir. Nur meine Liste ist im Kopf. Aber ich bin auch schon bissel fleißig und nähe mir nach langer langer Zeit Teilchen für MICH (Tragefotos folgen noch...). Ich wünsche Dir viel Spaß beim Ideen umsetzen,

    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF