Montag, 2. April 2012

Retro statt Patchwork

Was schenkt man einem Teenager, die Deutsch nicht als Muttersprache spricht? Meine erste Wahl wäre ja immer Bücher, aber wegen dem Deutsch habe ich mich dann für ein Hörbuch entschieden. Dazu noch ein Kissen, weil zur Entspannung beim Hören passt das doch ganz gut.

Am Anfang wollte ich eines im Blockhausstil patchen, aber wie schon erwähnt... die Fitness ließ zu wünschen übrig. Also kramte ich einfach einen gut gehüteten Cordstoff raus und nähte ein ganz einfaches Kissen. Mir gefällt's, was natürlich auch an dem Stoff liegt.

Damit es im Paket nicht so rumpelt, habe ich noch etwas Frühlingshaftes für die Mama mit reingepackt.

Zwei Tilda-Gänse und was zum Genießen. Da mir die passenden Knöpfe für die "Entenräder" fehlten, hat mir mein Mann schnell welche geknetet. Ganz lieb von ihm, denn mit Knete hab' ich es nicht so.

Kommentare:

  1. So ein Päckchen wuerd ich auch gerne bekommen *lach*
    Der kissenstoff sieht Super schön aus. Die Idee mit gekneteten rädern ist toll.
    Glg, kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Geknetete Knöpfe. Interessant und noch nie gemacht. Wird das dann getrocknet oder im Ofen einmal gut "durchgebraten"?

    AntwortenLöschen
  3. Kissen zum Hörvergnügen... das ist eine ziemlich gute Geschenkkombination. Muss ich mir gleich mal merken. DANKE
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  4. Das Kissen schaut richtig gut aus. Mit ihren gekneteten Knöpfchen schauen die Enten superschön aus. Wenn mein GG Knöpfe kneten würde, wären sie wohl mehr eckig geworden. ;o)
    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die Knöpfe hat dein Mann aber wirklich gut hinbekommen. Stelle mir gerade vor, wie das hier ausgesehen hätte ;o)
    Der Stoff des Kissens gefällt mir richtig gut. Lagert hier auch noch in meinem "Lager" ;o)
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Sehr stimmig, toller Kissenstoff und die Enten sind schön unkitschig.

    Liebe Grüße,
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kerstin,
    das Kissen ist seeehr schön geworden und ich glaube ich hätte genauso entschieden wie du ;) Die andere Variante dauert wahrscheinlich um einiges länger! Gefällt mir sehr gut.
    LG, Franzi

    AntwortenLöschen
  8. Die Gänse würden meiner Mama auch gefallen, in welchem Buch sind die denn drinnen????

    LG
    Sabine ♥

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF