Samstag, 28. Januar 2012

Überredet

Gleich nachdem ich dieses Nickishirt für meinen Sohn genäht hatte, mussten wir feststellen, dass es mit einem Shirt nicht getan ist. Sohnemann machte immer wieder beim morgendlichen Anziehen deutlich, dass er ohne sein "Gordon"-Shirt (so heißt diese Lok) den Tag nicht beginnen kann.

Also entstand schon zu Nikolaus ein zweites Shirt, welches Ihr hier seht. Das Shirt gefällt zwar auch, aber wird nur nach viel Überreden, wenn das andere Shirt wirklich dreckig ist, akzeptiert.

Heute also auf ein "Neues", nochmal den schicken Nicki hergenommen und wieder ein Bild (vom Sohn selbst ausgesucht) ausgedruckt und zusammengenäht.

Kind glücklich.

Außerdem meinte er letztens zu mir: "Wenn ich ein Erwachsener bin, will ich auch noch Gordon T-Shirts anziehen." Na wegen mir. ;-)


P.S. Manchmal verfluche ich den Tag, an dem wir einen Satz Minibücher mit den Thomas-Geschichten geschenkt bekamen.

Kommentare:

  1. Na, das würde ich mir aber merken und zum 18ten Geburtstag gibt´s dann noch einmal ein "Gordon T-Shirt" ;o) Sind aber auch wirklich klasse, die Shirts.
    LG LeNa
    (Mein Junior hat manchmal auch so witzige Zukunftsvorstellungen, wie: "Du sollst mich noch auf dem Arm tragen, wenn ich 30 bin." Okay, da hilft wohl auch kein merken, denn das auszuführen wird mir wohl kräftemäßig nicht gelingen ;o))

    AntwortenLöschen
  2. ooohhh, das dürfen meine Jungs hier gar nicht sehen (ganz große Thomas Fans) , das würden sie gar nicht mehr ausziehen wollen! Das hast Du wirklich unglaublich toll gemacht, mit diesen Shirts ist er bestimmt überall der coolste! Toll, wenn Mama das so schön machen kann! GLG Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Irre, mein Willi würde die auch glaube alle haben wollen. Thomas-geschichten mag er auch sehr gerne. Ich glaub wenn ich so nen Pulli mal hinkriege für ihn bin ich die allerbeste Mami der Welt ( obwohl das findet er jetzt auch schon ).
    LG Silvi
    PS.: ich find die nickistoffe auch so toll, wo sind die her?

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,

    ich glaube ja es gibt nichts schöneres als solche Herzenswünsche zu erfüllen oder? :o)
    Wenn man dann das glückliche Kind rumlaufen sieht ist man doch auch zufrieden.

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    P.S. Vielen Dank für deine lieben Worte, wahrscheinlich hast du Recht. ;o)

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF