Mittwoch, 23. November 2011

Erwischt

Auch wenn ich mich genauso gesund, wenn nicht sogar gesünder, ernähre wie der Rest der Familie - Viren und Co., die Sohnemann anschleppt, fallen immer nur mich an.

Zumindest kann ich heute schon wieder etwas geradeaus denken und der Tee schmeckt einfach nur himmlisch - besonders mit diesem Durstgefühl. ;-)

In der Küche komme ich immer an der Adventsdeko vorbei, die noch bis Sonntag fertig werden muss.

Zum Glück kann man einige Dinge davon auch eingemummelt im Bett machen.

Kommentare:

  1. oh, da wünsch dir aber gute besserung, dass du ganz schnell wieder top-fit bist.
    adventsdeko kann ja noch 1-2 tage warten! - lach -
    lg ilona

    AntwortenLöschen
  2. Von Herzen gute Besserung und nur die Ruhe bewahren-alles wird gut...:-)
    Liebe Grüße ans Krankenbett von Angela

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung und ganz viel Kraft wünsche ich dir. Ach Mensch, gerade jetzt wo wir doch alle Zeit der Welt zum Putzen und Schmücken benötigen.
    Na, das holst du dann eben nach ;-))).
    LG Suse

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung
    liebe grüsse linda

    AntwortenLöschen
  5. Die Adventsdeko sieht ja vielversprechend aus... und so einen Hirsch habe ich auch, nur in rot :-)
    Gute Besserung!
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  6. Die angefangene Adventsdeko sieht wirklich schon vielversprechend aus. Das, was ich bislang erkennen kann, gefällt mir!
    Ich wünsche dir gute Besserung. Manchmal ist es ja passender "seine" Grippe (oder was auch immer) zeitig vor Weihnachten abzuarbeiten und dann wieder fit zu sein ;)
    Bei uns geht auch gerade eine dicke Erkältung rum. Im Moment stecke ich gerade mitten drin. Mein Mann ist gerade wieder einigermaßen auf dem Damm. Junior fängt anscheinend gerade an und meine Lütte, die schnoddert sowieso laufend vor sich hin, so dass man nie genau weiß, ob es noch der Rest der letzten oder der Beginn einer neuen Erkältung ist ;)
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kerstin,
    gute Besserung und lass Dich gut verwöhnen. Trinke für Dich eine heiße Zitrone mit. Vielleicht hilft es ja.
    Liebe Grüße an den Rest

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF