Donnerstag, 12. August 2010

Urlaubsvorbereitungen

Während die meisten schon wieder zurück im Alltag sind, geht es bei uns jetzt erst los. Der erste richtige Urlaub seit 2007 und diesmal mit Zwerg. Natürlich müssen auch ein paar Vorbereitungen in Richtung Abendgestaltung getroffen werden.

Granny Square zur Probe gehäkelt und für gut befunden. (Nur dass es sich so komisch wölbt stört mich ein wenig.)

Garn zurechtgesucht. So sollen meine Grannys werden - schoko, rosa und natur.

Im Bücherregal nach ungelesenen Büchern gekramt. Eigentlich hatte ich mir noch welche bestellt, aber der Zusteller hat mein Päckchen verschwinden lassen, wer weiß, ob ich es überhaupt noch bekomme.

Kommentare:

  1. Diese Art von Granny habe ich im Moment auch in Arbeit und bei mir wölbte es sich auch.

    Die Lösung war einfach in die Ecken nur je 2 Stäbchen häkeln und schon gibt es keine Wölbung mehr.

    Ich wünsch dir einen schönen Urlaub

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Farbkombi das mit dem braun rosa beige!
    Das (?) fertige Granny gefällt mir auch seeehr gut. Bei Granny´s ist einfach jede Farbe erlaubt ;)

    Ich habe gestern noch an Dich gedacht, als ich deine Karte mit dem Libellenfoto in der Hand hatte.
    Hab nämlich gestern meine Postkarten/Klappkarten/schöne Briefe-Post (keine Rechnung!) umgeschichtet in ein größeres Behältnis und bei der Gelegenheit alle Briefe des letzten Jahres nochmal angeguckt.
    Ist immer wieder schön sowas.

    Einen schönen Urlaub wünscht Dir,Bianca

    AntwortenLöschen
  3. wünsche Euch einen tollen Urlaub

    AntwortenLöschen
  4. na dann kanns ja losgehen!!! ich könnte auch schon wieder wegdüsen (obwohl ich erst seit do wieder da bin!!!), aber dieses regenwetter macht einen mürbe...
    das gewellte granny mit dem dampfbügeleisen bügeln und zurechtziehen, dann wirds gerade- hatte ich bei meinem kissen auch...
    einen zauberhaften und erholsamen urlaub wünscht dir angela

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF