Montag, 26. April 2010

Pfirsischblüte

Bei uns fängt der Pfirsisch an zu blühen. Gelegenheit meine zweite Tilda-Tasche, die ich eigentlich schon zu Ostern genäht habe zu zeigen. Rosa ist ja eigentlich nicht so mein Ding, aber ich hatte so viele rosa Stoffe von der Tante geschenkt bekommen, dass ich damit einfach was machen musste. Ich finde die Tasche herrlich frühlingshaft. Verziert habe ich sie mit ein paar Häkelblümchen. Nur getragen habe ich sie noch nicht.

Kommentare:

  1. Die Tasche sieht toll aus und die Bilder sind ein Traum.

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  2. wunderschönen guten morgen,

    oh was für eine Verschwendung...so eine tolle Tasche nicht auszuführen :-)
    das musst du aber schnell nachholen...

    wirklich schick ... (ich mag rosa)

    glg anita

    AntwortenLöschen
  3. herrlich diese Farben...herzliche Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Tasche superschön und rosa gefällt mir. Vorallem so süss sind die Häkelblümchen.
    Und die Bilder daneben sehen toll aus!!
    Bist wohl auch im Taschenvirus ;)
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  5. Eine superschöne Tasche und so toll präsentiert.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Die Pfirsichblüten-Collage ist wirklich schön geworden, genau so wie die Tasche.

    LG Doris

    AntwortenLöschen
  7. Herrlich, obwohl ich auch kein Rosa-Fan bin.
    Wie ging denn die Verarbeitung mit dem Henkel? Schwierig?

    AntwortenLöschen
  8. Rosa ist nun wirklich genau MEIN DING. Und desshalb bekommt deine Tasche von mir das Prädikat: Sehr gut. Und diese kleinen Häkelblüten, die setzten dem Werk noch das Sahnehäubchen auf.
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF