Freitag, 16. April 2010

Mal was Edles

... eine Tasche, was sonst. ;-)
Für eine sogenannte Knotentasche habe ich mir extra edlen, glänzenden Stoff gekauft. Dazu natürlich auch passendes Innenfutter. Die Nähanleitung für die Tasche habe ich dann zwar nicht in allen Punkten verstanden, aber ich habe dann den Alternativweg genommen. Ist auch gelungen.

Viel passt in dieses Abendtäschchen allerdings nicht rein, dennoch habe ich passend eine Kosmetiktasche genäht - für den kleinen Krimskrams.

Mit Knopfloch, wie man sieht... und das war gar nicht schwer.

Der edle Stoff gefällt mir ja ausgesprochen gut und es hat Spaß gemacht mal in eine andere Richtung zu nähen.

Schnitt Knotentasche: Lena, 02/2010
Schnitt Kosmetiktasche: Tilda

Kommentare:

  1. Oh, wirklich ganz feiner Stoff. Wunderschöne Ergebnisse!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  2. Der Stoff ist ein Traum!
    Schönes Täschchen die Du daraus gezaubert hast.

    Liebsten Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön!
    Der Stoff ist wirklich traumhaft - bisher fand ich den Schnitt immer gar nicht so reizvoll, aber mit dem richtigen Stoff, schaut sie fantastisch aus!

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Der Stoff ist wirklich schön. Ich hatte gestern so einen ähnlichen in der Hand, hab dabei aber eher an einen Rock gedacht... ;)
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  5. einfach traumhaft.
    Hast Du die Blumen selbst gestickt??

    AntwortenLöschen
  6. Ein hübsches Set hast du da gezaubert!
    LG Lena

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF