Dienstag, 3. Februar 2009

Rot, Grün, Blau ist des Kaspers seine Frau...

und ein bisschen gelber, ist der Kapser selber.



Hier ist er nun, der Kasper mit der seltsamen Mützenstrickanleitung. Irgendwie hat das mit den Maschen in Wartestellung bringen doch funktioniert. Habe sie einfach nicht weitergestrickt, sondern die Arbeit immer gleich gewendet und die nächste Reihe begonnen. Muss aufpassen, dass ich jetzt nicht in einen Theaterpuppen-Strickwahn verfalle. Es macht nämlich riesigen Spaß die Dinger herzustellen. Allerdings stricke ich "lahme Ente" zwei Wochen an so einem Püppchen.

Kommentare:

  1. Na dann kann die erste Theatervorstellung ja beginnen.

    AntwortenLöschen
  2. Toll ist er geworden, der Kasper!! Macht sicher viel Spasse mit ihm zu spielen!
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen

Da Spam per anonymer Kommentare Überhand genommen hat, kann ich diese nicht mehr zulassen. Bitte habt Verständnis.

Print PDF